31. Januar 2015

[BuchEmpfehlung] Schattentänzerin - 01 Zwischen Blut & Schatten von Jennifer J. Grimm



Autorin : Jennifer J. Grimm
Reihe : Schattentänzerin
Titel : Zwischen Blut & Schatten ( Band 01 )
Genre : Fantasy (Vampir)
Seitenanzahl : 224

Taschenbuch : 8,90 €  *Amazon*
Ebook : 3,49 €  *Amazon*







Kurzbeschreibung

Als Assassine der Vampirkönigin hat Niamh einiges zu tun. Jeden ihrer Aufträge erledigt sie, dank ihrer Fähigkeit des Schattenwanderns, zur vollsten Zufriedenheit Cassandras. Doch als sie ein wichtiges Attentat verpatzt, wird die Irin selbst zur Zielscheibe. Sie muss sich mit Henry, den sie hätte töten sollen, verbünden. Doch wie tötet man die mächtigste Frau der Welt? Auf der Suche nach der Antwort kommt die Schattentänzerin dem verbotenen Vampir gefährlich nahe ...



Meine Meinung

Das erste, was Jennifer J. Grimm hier ganz richtig gemacht hat, ist das Cover ♥ Ich finde das Cover echt toll und noch viel wichtiger, es spiegelt die Story darin wieder. Es gibt wahnsinnig viele schöne Cover, aber oft haben diese nichts mit der Geschichte darin zu tun. Frauen die abgebildet sind, sehen der Protagonistin oft nicht mal ähnlich.

Der ein oder andere von euch hat das vielleicht auch schon mal beobachtet. Dieses Cover aber zeigt mir, das Jennifer sich wirklich von Anfang bis Ende Gedanken gemacht hat.  Wer das Buch jetzt noch nicht gelesen hat, versteht natürlich noch nicht, was jetzt ein Apfel damit zu tun hat. Aber glaubt mir, er wird eine sehr wichtige Rolle spielen :)

Die Grundidee dieses Werkes hat mich total beeindruckt. Männliche Vampire die gar nicht Existieren dürften und Niamhs Gabe des Schattenwandelns haben mich total fasziniert und es war eben auch mal wieder was anderes aus der Welt der Vampire :)

Der Schreibstil ist flüssig und leicht zu lesen was mit daran liegt, dass Jennifer sich auf die Geschichte konzentriert und nicht mit "zu vielen" Details ausschmückt. Ich denke das dies auch ihre Besonderheit ist. Viele Geschichten leben von diesem drum herum. Jennifer schafft es auch so super. Ich könnte es mir bei ihr auch gar nicht anders Vorstellen. Es passt hier einfach genau so, wie es ist ♥

Die Charaktere passen perfekt zu ihren Rollen, so dass diese realistisch und menschlich wirken, wenn auch einige etwas verrückt sind :) Die Geschichte ist spannend und voller Action, und ja, es wird auch mal richtig blutig ;)

Das einzige, was ich wirklich schade finde, ist das das Buch mit nur 220 Seiten etwas kurz ist, aber dafür eben voll gepackt mit Action :)  Ich freue mich auf jeden Fall auf die Fortsetzung, die hoffentlich nicht mehr so lang auf sich warten lässt :) Das Ende war nämlich echt fies, aus Lesersicht betrachtet ;) Romantik & Action... Treffen auf mächtige Vampire! Oh ja, dieser Slogan hält was er verspricht ♥

Von mir gibt es 5/5 Schmetterlinge


Kommentare:

  1. Oh wow...das hört sich auch sehr interessant an. Ich habe schon sehr viel gelesen auch mit Vampiren. Aber eine Vampirwelt wo keine Männer existieren dürfen..das ist mal was Neues und das macht mich wahnsinnig neugierig auf das Buch um hierfür dem grund zu erfahren... Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hey Lina,

    da gebe ich dir absolut recht, das Cover ist ein absoluter Hingucker und hatte mich auch gleich auf den ersten Blick gefesselt.

    Ganz liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen