1. Februar 2015

1# Autoreninterview "AM - Jennifer J. Grimm"


Hallo meine Lieben,

und Herzlich Willkommen zum 1# Beitrag im AutorenMonat
Februar 2015 mit Jennifer J. Grimm.
Heute möchte ich euch die sympathische Autorin erst einmal Vorstellen, und was eignet sich da besser als ein Interview  :)





Und hier ist sie :) 

Jennifer J. Grimm, die Autorin aus deren Feder die Schattentänzerin stammt ( 01 - Zwischen Blut & Schatten), sowie der Einzelband ,,Soultaker - Dämonenblut".






Das Interview :)

Lina :
Hallo Jennifer :) Schön das du bei meinem Projekt AutorenMonat mit machst. Da dich vielleicht noch nicht all meine Leser kennen, magst du dich einmal kurz Vorstellen?

Jennifer :

Klar :) Mein Name ist Jennifer, ich bin 24, Mama eines kleinen Wikingerjungen und meine Leidenschaft ist es Fantasy-Romane zu schreiben, in der sich Action & Romantik die Waagschale halten. Neben dem Schreiben mag ich Musik, nähe gerne oder bastel mit Fotoshop herum.

Lina :

Wann und wie bist du zum schreiben gekommen, Jennifer? Man sitzt ja wahrscheinlich nicht vor dem Fernseher und denk sich ,,Ach, ich schreibe jetzt mal ein Buch"

Jennifer :
Ich hab schon in der Grundschule sehr viel gelesen, und irgendwann haben sich die Geschichten in meinem Kopf verselbstständigt. Da hab ich dann selbst angefangen zu schreiben.

Lina :

Ich bin ja immer mega beeindruck von den Ideen die so in einigen Autorenköpfen herumschwirren. Woher kommen deine Ideen? Gibt es Dinge, die dich besonders inspirieren?
 

Jennifer :
Da gibt es viele verschiedene Einflüsse, sei es eine Zeile aus einem tollen Songtext, ein Bild das meine Gedanken zum treiben bringt, oder Orte, die mich faszinieren.

Lina :

Hast du bestimmte Rituale beim Schreiben?
 

Jennifer :
Meistens habe ich Kaffee und Schokolade neben der Tastatur stehen. Ansonsten schreibe ich einfach los. Je nach Situation im Buch läuft dabei Musik, meistens Soundtracks von Spielen. Am Besten kann ich mich bei instrumentellen Songs konzentrieren.

Lina :

Also immer was für die Nerven griffbereit :) Ich weiß ja, dass du gerade an deinem zweiten Band der Schattentänzerin schreibst, gibt es noch weitere Projekte, über die du uns schon etwas verrätst?
 

Jennifer :
Zwei weitere Projekte haben sich neben der Schattentänzerin in meinem Kopf ausgebreitet: Eine Novelle zum Soultaker-Universum und einen weiteren Fantasy Roman, der hier in Speyer spielen soll und zu dem mich der »Alte Friedhof« inspiriert hat.

Lina :

Uiii :) Hört sich interessant an :) Wenn du nicht selbst am schreiben bist, was liest du dann so? Hast du ein Lieblingsgenre und auch eines, welches du gar nicht magst?
 

Jennifer :
Fantasy. Egal ob Vampire, Dämonen oder gefallene Engel - Am Liebsten mit einer romantischen Geschichte und viel Action - also so, wie ich sie versuche zu schreiben. Allerdings mag ich es nicht, wenn der Romantik-Anteil so übertrieben ist, dass es kitschig wirkt.

Lina :

Welches übernatürliche Wesen faszieniert dich da am meisten und warum?
 

Jennifer :
Vampire. Ganz klar. Diese Wesen schaffen es seit über zehn Jahren, dass ich nie das Interesse an ihnen verliere und die vielen Autoren, die sie immer wieder etwas anders darstellen, haben wohl auch einen großen Beitrag daran.

Lina :

Nun mal ein bisschen privates ;) Was war das absolut Verrückteste, dass du je getan hast?
 

Jennifer :
Bei KDP auf »Veröffentlichen« klicken. Ich hab mich wahnsinnig darauf gefreut, und als ich es getan habe, dachte ich mir nur: »Oh Gott. Alle können dein Buch lesen. ALLE.« Da dachte ich dann schon, dass das jetzt etwas irre ist.

Lina :

:) Hihiii... Was war dein Wunschberuf als du ein kleines Mädchen warst?
 

Jennifer :
Hahaa, Autorin, ohne Witz. Aber das glaubt mir jetzt sicher keiner. Und Chemie-Laborantin. Nur habe ich mich dann im Chemie-Unterricht als absolute Niete herausgestellt.
 

Lina :
Womit könnte man dich am besten Überraschen und dir die größte Freude machen?

Jennifer :

Kekse? Tolle Stoffe? Oder wenn wir von einer riesigen Überraschung sprechen, eine Urlaubsreise nach Irland wäre cool.





Die Preise zum Gewinnspiel des 
AutorenMonat's Februar 2015 :)


Auch bei diesem AM könnt ihr wieder tolle Preise gewinnen, in dem ihr Lose sammelt :) Wie genau das funktioniert, sowie die Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels, könnt und solltet ihr >> HIER <<  nach lesen ;)


Um die ersten Lose dafür zu sammeln, beantwortet folgende Frage :

Wie immer möchte ich im 1# Beitrag wissen, ob ihr schon Bücher der Autorin Jennifer J. Grimm kennt?




Ich sag dann erstmal *winke winke* und hoffe,
wir lesen uns zum nächsten #Beitrag wieder :)
Eure Lina



Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Lina.... Und ein großes HALLO an Jennifer...vielen Dank für das Interwiew. leider kenne ich noch kein Buch von ihr. Aber da ich bisher immer durch den Autorenmonat auf die Bücher aufmerksam geworden bin, werde ich wohl bald mal wieder einen Einkauf starten... Ich freue mich sehr auf die nächsten Beiträge.

    AntwortenLöschen
  2. Einen wunderschönen Sonntag, liebe Lina und auch liebe Jennifer!
    Das Interview war toll. Ich lese selten Interviews, aber ich muß sagen, das es bei Lina immer mehr nach einer netten Unterhaltung klingt und sie nicht eine Frage nach der anderen runterrattert. Das find ich klasse!
    Ich bin von Jennifer schon lange aud Soultaker aufmerksam geworden. Das Buch würde ich zu gerne lesen. Leider besitze ich es nocht nicht. Aber was nicht ist, kann ja noch werden. Auch die Schattentänzerin würde ich sehr gerne lesen :)
    ICh werde dem Autorenmonat wieder aufmerksam verfolgen, da es einen Riesenspaß macht und man einfach klasse Autoren und ihre Bücher kennenlernen darf!
    Hier noch mein Link fürs Teilen:
    https://www.facebook.com/monja.freeman

    Ganz liebe Grüße
    Monja

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne leider auch noch kein Buch von Jennifer, aber das wird sich hoffentlich bald ändern (:

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Lina,
    ich habe Soultaker gelesen und fand den richtig gut da warte ich ja auch auf zweiten <> . Blut und Schatten war mein einziger reiner Cover kaufletztes Jahr <> das habe ich noch nicht gelesen aber das ist auch gut so wegen der Schattenwelt-Report Challenge hihi.
    Also demnächst in diesem Theater.
    Aus der Verlosung wäre ich dann draußen Liebes den ich habe beide Bücher.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lina, das ist ja mal ein tolles Interview geworden. *smile*

    Bücher von Jennifer kenne ich schon, aber leider bin ich noch nicht dazu gekommen, eines zu lesen. *snief* Ich hoffe das ändert sich bald mal, denn die Bücher reizen mich schon sehr. Sie schreibt immerhin genau in meinem Genre. :D

    ♥︎liche Grüße Bella
    http://bellas-life.de

    AntwortenLöschen
  6. Um meine Chancen zu erhöhen hab ich natürlich geteilt. :D
    https://plus.google.com/116552228404415088929/posts/duHyxH1sete

    AntwortenLöschen
  7. Also ich habe schon Soultaker gelesen und fand es wirklich gut. Daher freue ich mich schon auf die Novelle danach. :) Blut und Schatten ist noch auf der Wuli, da ich meinen SuB noch abbauen muss und sonst mein Männe einen Anfall bekommt (in lustigen Sinne, da das Bücherregal so voll ist :) )
    Aber es muss wirklich gesagt werden, dass die Cover einfach genial Klasse sind!!!!
    LG jenny

    da ich noch nicht bei dir angemeldet bin hier und dich auf Facebook nur stalke sende ich einfach meine mail adresse hier mit: iceblumejenny@gmx.de (weiß aber nicht ob es nötig ist, da ich ja stalke bei dir xD)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    danke für das schöne Interview. :-)

    Ich kenne bislang keines der Bücher der Autorin, hoffe aber, dass sich das bald ändern wird. ;)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Ach ja, geteilt habe ich auch ;)
    https://www.facebook.com/Elvira.Zeissler.Autorin

    AntwortenLöschen
  10. Wieder ein sehr sympathisches Interview! Ich kenne Jennifers Werke leider noch nicht, bin dafür aber umso mehr gespannt ;)

    AntwortenLöschen
  11. Huhu :)

    Das Interview ist richtig toll <3 Danke an euch Beide :)
    Ich habe noch keins von Jennifers Büchern gelesen, aber ich bin mit ihr auf FB befreundet, also weiß ich um was es geht und außerdem stehen sie schon auf meiner WuLi :)

    Geteilt habe ich den Beitrag natürlich auch, damit ihn ja ganz viele Leute sehen ;)
    https://www.facebook.com/sternchenstaubslesewelt/posts/431253733704039

    Und dein neues Banner für den AM ist auch bereits auf meinem Blog verlinkt :)

    Ganz liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hallöchen,
    nein leider kenne ich noch keine Bücher der Autorin. Ich habe aber schon vieles über sie gelesen in Bücherwürmchen, Ihre Bücher sollen sehr gut zu lesen sein.
    Viele liebe Grüße
    Katharina
    katharina1009@live.fr
    Geteilt per Facebook : https://www.facebook.com/katharina.zwergmaus

    AntwortenLöschen
  13. Hey, leider habe ich noch kein Buch gelesen, werde es aber bestimmt nachholen.

    Lg lara

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,
    tolles Interview. Die Autorin kannte ich vorher überhaupt nicht und auch das Buch sagt mir nichts. Aber es hat definitiv mein Interesse geweckt.

    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  15. Tolles Interview! <3

    Kennen ja, aber leider bin ich noch nicht dazu gekommen eines von ihr zu lesen. *snief*

    LG Bella
    http://bellas-life.de

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    gelesen habe ich von der Autorin noch nichts bin aber schon beim Durchgucken der Ebooks über die Kurzgeschichte gestolpert.

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe den 1. Teil von "Zwischen Blut und Schatten" hier auf dem SuB aber leider noch nicht gelesen. Wird aber früher oder später fällig sein ;)

    AntwortenLöschen