3. April 2015

1# AutorenInterview "AM - Farina de Waard"


Hallo meine Lieben,

und Herzlich Willkommen zum 1# Beitrag im AutorenMonat April 2015 mit Farina de Waard :) Bei dem ich euch erstmal ermöglichen möchte, die charmante Autorin etwas näher kennen zu lernen Und wie sollte das besser gehen, als mit einem Interview ?! Also . . . Auf geht's :)






Und hier ist sie - Farina de Waard

Autorin der High Fantasy Reihe - "Das Vermächtnis der Wölfe", welche bisher mit 6 Bänden geplant ist
Mit ihrem ersten Buch "Zähmung" gewann sie den Indie-Autor-Preis 2015

*  Band 1 - Zähmung ( Dezember 2013 )
*  Band 2 - Zorn ( erscheint im Frühjahr 2015 )







Das Interview ;)


Lina :
Hallo Farina :) Schön das wir das Vergnügen bei einem AutorenMonat miteinander haben ♥ Ich freue mich riesig, dass du mit machst ♥ Stellst du dich meinen Leser/innen einfach kurz selbst vor?

Farina :
Hallo, mein Name ist Farina (ach was) und ich bin 24 Jahre alt. Ich bin in Freiburg geboren, wohne mittlerweile aber am anderen Ende von Deutschland, zwischen Kiel und Lübeck. Seit ich denken kann male und zeichne ich und bin für mein Leben gern draußen in der Natur. Während meiner Zeit im Gymnasium entschloss ich mich, ein Jahr ins Ausland zu gehen, so kam es, dass ich mit 16 für ein Jahr in die USA, nach Ohio an eine High School und zu einer Gastfamilie gehen durfte. Dort besuchte ich statt der 11. Klasse die „Seniorclass“ und machte meinen Abschluss. Statt danach wieder an die Schule zu gehen, schrieb ich mich mit 17 an der Universität ein. Ich war wohl die jüngste, die zu dem Zeitpunkt in Freiburg studiert hat und ich brauchte eine Sondergenehmigung dafür, aber meinen Kommilitonen ist es kaum aufgefallen ;) Mittlerweile habe ich einen abgeschlossenen Bachelor in Umweltnaturwissenschaften und möchte auch im Umweltschutz noch einen Master machen. Mein erstes Buch habe ich 2013 veröffentlicht.

Lina :
Wow ... Das nenn ich mal eine Überfliegerin! Bestimmt hast du es schon hundert gehört, aber ... wann und wie hast du deine Leidenschaft für das schreiben entdeckt und damit begonnen?

Farina :
Ich hatte kurz vor meinem 15. Geburtstag einen sehr realen und atemberaubenden Traum. Für eine kurze Zeit war ich in Tyarul und diese fremde Welt wurde für mich lebendig. Ich träumte aus der Sicht von Sina, meiner Hauptperson, und wurde von riesigen Kriegern durch einen Gang und in einen dunklen Saal geschleppt. Dort wartete die Tyrannin auf mich … als sie mich packte, bin ich aufgewacht und habe es aufgeschrieben, sobald meine Hände nicht mehr zitterten. Ich habe vorher nie etwas außerhalb der Schule geschrieben, auch kein Tagebuch, aber dieser Traum ließ mich nicht mehr los und ich dachte immer weitere darüber nach, was vor dieser Szene passiert war und was danach passieren könnte … und so wurde das Buch geboren.

Lina :
Ein sehr beeindruckender Anstoß der dich sicher viel Durchhaltevermögen gekostet hat. Also ich bin froh, dass du dran geblieben bist ♥ Der Ausschlag gebende Punkt war also der Traum, aber woher kommt deine weitere Inspiration um die Geschichte auszuweiten?

Farina :
Meistens aus der Natur. Ich habe keine großen Vorbilder an denen ich mich orientiere, aber sobald ich draußen im Wald bin oder über ein Tal im Nebel oder einen kleinen plätschernden Bergbach blicke, sprudeln die Ideen ganz von selbst und ich tauche in die Geschichte ein.

Lina :
Wer ist in deiner Geschichte dein Lieblingscharakter? Und gibt es jemanden, mit dem man dich persönlich am ehesten vergleichen könnte?

Farina :
Das ist gar nicht so leicht =D Also ich liebe Zenay und sie ist gleichzeitig mein Baby und wie meine große Schwester (mittlerweile kleine Schwester, ich bin schneller erwachsen geworden als sie). Sie ist Dreh- und Angelpunkt der Geschichte, aber auch viele andere Charaktere sind mir sehr ans Herz gewachsen, darunter die freche Elaya und die Wölfin Wafaa. Ich mag es auch sehr, von der bösen Seite zu erzählen, also aus der Sicht der Tyrannin und ihrer Handlanger zu schreiben, aber am nahesten ist mir Zenay. Ich wäre gerne so wie sie: stark und mutig und vor allem: magisch begabt ;)

Lina :
Ohja :) Das könnte mir auch gefallen :) Kommt es eigentlich mal vor, dass du eine Schreibflaute hast? Wenn ja, wie bekämfst du diese?

Farina :
Ich habe immer wieder extreme Schreibphasen, in denen ich kaum etwas anderes mache als Schreiben. Dazwischen sind Phasen, in denen es nicht so gut fließt – da überarbeite ich dann, was schon da ist. Eine richtige „Flaute“ oder Blockade hatte ich nicht, weil ich es nie als etwas negatives betrachtet habe. Wenn es mal nicht so gut lief, habe ich versucht, mich nicht unter Druck zu setzen. Dann kam der Schreibfluss bald wieder ganz von selbst.

Lina :
Und hast du bestimmte Rituale beim Schreiben? Oder brauchst du bestimmte Vorraussetzungen, wie z.B. absolute Ruhe?

Farina :
Ritual: Tastatur oder Stift zur Hand nehmen
Voraussetzungen: Atmen ;)
Nein, Scherz beiseite: Ich versuche eigentlich wann immer es geht zu schreiben, dabei muss ich nur in der richtigen Laune sein – und diese kann ich spätestens mit Musik/Geräuschen zaubern. Dafür höre ich zB Gewittergeräusche/Wolfsgeheul oder tolle Soundtracks wie von Herr der Ringe oder Skyrim.

Lina :
Hihii ... Jetzt hab ich ein Bild im Kopf :) Farina mit Laptop bei strömenden Regen und fiesem Gewitter im Wolfsgehege :) Naja, etwas unrealistisch, aber egal ;) Öhm ... Wenn du nicht gerade am Schreiben bist, was liest du dann selbst? Mal abgesehen von deiner eigenen Geschichte ...

Farina :
Viel Fantasy, viele Krimis, Thriller und auch Sci-Fi. Ich habe für eine Lesung vor einer Weile einen Buchgutschein bekommen und mir 10 Bücher geholt, darunter „Die Stadt der träumenden Bücher“, „Divergent“ und „Skylark“ auf Englisch. Die habe ich schon gelesen, als nächstes stehen „Die Säulen der Erde“ und andere historische an =D

Lina :
Da liest du ja echt weit gefächert. Neben dem Schreiben fertigst du ja auch ganz wundervoll Schmuckstücke (Bilure "magische Speichersteine" aus deiner Geschichte) an, was sind außerdem deine Hobbies?

Farina :
Ich zeichne, male und fotografiere sehr viel. Außerdem gehe ich gerne tanzen und wandern =D

Lina :
Du bist tatsächlich recht Naturverbunden :) Und was das malen und zeichnen angeht, hab ich so das Gefühl, dass wir da noch etwas zu sehen bekommen ;) Jetzt aber mal ganz privat ... *grins* ... Was war das absolut verrücktteste, dass du je getan hast?

Farina :
In den USA im Winter … bin ich mit Freunden mit dem Auto auf einen gefrorenen See hinausgefahren … wir haben zwar unseren Physiklehrer gefragt, ob das Eis schon dick genug ist, aber das war sicherlich trotzdem ganz schön verrückt XD

Lina :
Um Gottes Willen. Ja, ich denke das zählt als verrückt :) Und womit könnte man dir die größte Freude machen?

Farina :
Vermutlich, indem man mir die Möglichkeit gäbe, eine Weile mit einem Wolfsrudel zusammen zu leben ^^ So als Outdoorurlaub – ich überlege tatsächlich, mich für Praktika in dem Bereich zu bewerben … Alternativ kann mir jeder eine Freude machen, indem er mein Buch kauft und Spaß beim Lesen hat, das ist wunderbar, wenn meine Geschichte Lesern Freude bereitet.

Lina :
Du weißt schon, der der erste Teil leicht verrückt klingt?! *grins* Und zu dem zweiten ... Drück ich dir auf jeden Fall ganz fest die Daumen, damit noch viele viele viele deine Wahnsinns Geschichte entdeckten ♥ Gibt es etwas, dass du gar nicht leiden kannst?

Farina :
Krieg und Ungerechtigkeit in der Welt. Und Arroganz.

Lina :
Schließe mich dem voll an. Wo würdest du dich gerne in 10 Jahren sehen?

Farina :
Im Kino, wie ich meine Bücher verfilmt mit meinen Freunden ansehe ^^

Lina :
Jaaaaaaa ♥ Das wär mega! Auch dafür drück ich fest die Daumen :) Und gebe dir hiermit das Versprechen, in einer der ersten Vorstellungen zu sitzen :) Möchten du meinen Lesern abschließend noch etwas sagen Farina?

Farina :
Danke, dass ihr euch die Zeit nehmt, am Autorenmonat teilzunehmen ♥ Es wird sich lohnen, all die spannenden Beiträge zu lesen, ich wünsche euch ganz viel Spaß!!!


Lina :
Danke Farina, für das Interview :) Und an meine Blogleser ... Auch ich wünsche euch gaaaanz viel Spaß und freue mich über jeden der den AutorenMonat April mit uns begleitet :)


   

Das Gewinnspiel zu diesem AutorenMonat :)

Beantwortet folgende Frage um für diese Preise das erste Lose zu sammeln 

Kennst du schon "Das Vermächtnis der Wölfe" oder wird dies hier eine Entdeckungsreise für dich sein?






Mit Beantwortung der Frage, gibt es das erste Los. Ein ExtraLos bekommt ihr, wenn ihr diesen Beitrag öffentlich teilt und den Link als Nachweis hier in einem Kommentar postet.(Dies gilt bei allen Beiträgen aus dem AM). Alle genaueren Teilnahmebedingungen sowie Infos zum Losverfahren findet ihr  >>HIER<< und solltet ihr auch bitte einmal gelesen haben ;)

***   ***   ***
 Ich finde es ja immer total spannend zu erfahren, wie man denn so zum schreiben kommt und woher man die Ideen nimmt. Aber auch, den Menschen ganz privat hinter der AutorenMaske kennen zu lernen. Ich hoffe es ist mir gelungen, euch einen ersten Eindruck von Farina zu vermitteln und das ihr beim Lesen genau so viel Spaß hatten wie Farina und ich beim Interview selbst :) Natürlich würde ich mich auch freuen, wenn ihr auch beim nächsten Beitrag wieder mit dabei seid :) Bis dahin...
*winke winke* Eure Lina



Kommentare:

  1. Hallo,

    ich wünsche dir erstmal schöne Ostertage.

    Ich kenne noch nichts von der Autorin auch wenn ich schon vor einiger Zeit auf das aufmerksam wurde.

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Lina!
    Das war ein sehr aufschlußreiches Interview und ich hatte viel Spaß beim Lesen! :)
    Die Idee mit Wölfen zusammenzulesen finde ich gar nicht so abwegig. Wölfe sind die einfach wunderbare Tiere, die unsere Aufmerksamkeit mehr als verdient haben. :)
    So, meine Antwort:
    Ich kenne zwar Farina, aber leider noch keines ihres Bücher, da ich bisher nie das Geld hatte, mir eines zu kaufen. Ich möchte sie aber uuuuuunbedingt lesen und irgendwann leiste ich sie mir. :) Das wird also für mich eine Entdeckungsreise.
    Hier noch der Link fürs teilen:
    https://www.facebook.com/monja.freeman

    Viele Grüße und ein wunderschönes Osterwochenende
    Monja
    ( Nefertari191174@web.de )

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Lina,
    Auch ich wünsche erstmal allen ein paar ruhige und schöne Ostertage. Ich bin gerade dabei das erste Band zu lesen und finde es jetzt schon interessant. Wölfe haben ja auch schon so was magisches an sich und ich finde sie auch sehr fasziniert von Ihnen und Ihren zusammen halt im Rudel.
    Und hier noch der Link
    https://www.facebook.com/alexandra.grueters/posts/803199603099773

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, ich habe das Buch schon länger auf dem WZ und würde mich sehr freuen, wenn ich Glück habe bei dem Gewinnspiel.

    AntwortenLöschen
  5. Hey Lina,

    Ich habe den ersten Teil schon gelesen.
    Das Bilur ist wunder schön und das würde ich sehr gerne gewinnen.

    Deshalb versuche ich mal mein Glück hier und drücke mir die Daumen.

    lg Marina Dold

    AntwortenLöschen
  6. Ein wundervoller Beitrag! Bei Gewinnspiel mache ich gerne mit ;)
    Zähmung kenne ich breites und habe es geliebt - bin schon sehr gespannt auf das nächste Buch!
    Geteilt habe ich den Link natürlich auch ;) https://www.facebook.com/littlebloodysunshine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :) Ich kann den Beitrag bei dir nicht sehen, hast du ihn auf öffentlich? Wenn du es öffentlich nicht magst, kannst du mir auch eine Freundschaftsanfrage senden. Das wäre dann unter dem Profil " Lina Lila " und hat das selbst Profilbild wie hier ;)

      Löschen
  7. Huhu Lina :)
    Also vom hören her kenn ich die Bücher, doch dein Autorenmonat wird für mich eine Entdeckungsreise und ich freu mich total ;)

    Lg
    Justine Sz (Fb Account)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, leider kenne ich das Buch noch nicht. Deshalb versuche ich mein
    Glück :-) .

    lesetrine@gmx.de

    Gruß Monika

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    danke für das schöne Interview. :-)

    Bislang kenne ich das Buch noch nicht. Ich bin schon sehr gespannt.

    LG Petra
    fantasticbooks@t-online.de

    AntwortenLöschen
  10. Danke für das schöne Interview
    Ich kenne noch keine Bücher von der Autorin.
    skeller63@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Lina,
    ich kenne die Bücher leider auch noch nicht,
    da ich ein Fan von Fantasy bin hoffe ich bei dir auf mein Glück!
    Ich bin über FB auf deinem Blog aufmerksam geworden und habe hier her gefunden.
    Hier noch der Link
    https://www.facebook.com/pages/Eine-B%C3%BCcherwelt/1621794934710445?ref=aymt_homepage_panel
    Lieben Gruß Jeanny
    Jjeanny@outlook.de

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen,
    nach dem Osterwochenende schaffe ich es jetzt auch endlich.

    Ich kenne "Das Vermächtnis der Wälfe" bisher nur von Rezensionen und von den Gelegenheiten, bei denen ich immer mal wieder darüber gestolpert bin. Es ist aber im Hinterkopf geblieben und ich freue mich jetzt auf eine kleine Entdeckungstour, die mich sicher dafür begeistern kann :-)
    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  13. Hey Lina,
    also ich war zuerst nicht ganz so begeistert von den Büchern, welche mit Wölfen zu tun haben. Ich kannte das Buch nämlich vorher nicht. Aber du hast es geschafft, trotzdem mein Interesse zu wecken. Das Interview fand ich wirklicht total toll und auch die Autorin ist mir überaus sympathisch. Ich bin gespannt auf weitere Artikel von dir. :)

    LG Jenni

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,

    ein sehr tolles Interview, bei dem man viel über die Autorin lernt. Ich finde es ja schon irgendwie beeindruckend, was sie mit 24 Jahren schon erreicht hat. Da sollte ich mit 27 Jahren mal anfangen: :D
    Das Buch selber kenne ich noch nicht, aber ich habe schon einiges darüber gelesen und gehört und bin sehr neugierig darauf. Bisher bin ich allerdings noch nicht dazu gekommen es zu kaufen. Aber wer weiß. ;o)
    Ich freue mich nun erstmal ordentlich darauf, die Hintergründe genauer kennen zu lernen.

    Liebe Grüße,
    Ruby

    AntwortenLöschen
  15. Hi Lina,
    freu mich riesig über den Blog, denn das Buch ist echt der Hammer und hat mich aus Zeitmangel über eine Woche beschäftigt. Bin echt gespannt wie der 2. BAND wird.
    Aber noch mehr bin ich neugierig was dir in dem Blog so alles ab zum Buch einfällt.

    LG Anja (Jette from afterglow)

    AntwortenLöschen
  16. Hi :) Also von der Autorin habe ich bis jetzt noch nichts gelesen daher versuche ich mal mein Glück.

    https://plus.google.com/102569701090270489465/posts/fZSrFZHBjca

    LG Cassie (cassie.blatt@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  17. Huhu!

    Sehr sympathisches Interview. :)
    Ich kenne die Bücher noch nicht. Nur das Cover habe ich schon oft gesehen. Da ich ein anderes Buch mit diesem Wolfskopf als Cover gelesen hab und sehr mochte, ist es mir natürlich jedes mal ins Auge gesprungen. ;)

    Zum Thema Wölfe:
    Ich finde das auch unglaublich faszinierend. Ganz in der Nähe von dort wo ich Wohne gibt es einen Wolfspark, indem ich als Kind ab und an mal war. Auch wenn die Wölfe in ihren riesigen Gehegen manchmal nicht auszumachen waren, war es immer ein ganz besonderes Erlebnis. Auch, wenn man sie mal im Umgang mit ihrem menschlichen "Papa" erlebt hat, der dort bei ihnen lebte. <3

    LG, Insi

    AntwortenLöschen
  18. Hallo!
    Also ich habe das Buch vor ca 4 Monaten entdeckt und konnte es einfach nicht mehr aus der Hand legen!
    Nun heißt es warten auf Teil 2

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  19. Huhu :)
    Ich bin momentan dabei "Das Vermächtnis der Wölfe" zu lesen - und ich finde es großartig!
    Ich freue mich schon sehr auf den 2. Band!!!
    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  20. Hallo, durch Facebook sah ich deine Aktion und dachte ich mach einfach mal mit. :) Band eins habe ich bei mir schon im Regal stehen und sogar mit einer Widmung. Besonders toll fand ich das sie meinen Spitznamen gezeichnet hat. (Katzenfee) Total süß.

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,

    sehr tolles Interview :)

    Das Buch hab ich mir auf der Leipziger Buchmesse dieses Jahr zugelegt und jetzt wartet es darauf von mir gelesen zu werden :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Lina,

    ich bin ja erst recht spät auf den Autorenmonat mit Farina bei dir aufmerksam geworden. Du hast wirklich einen tollen Blog und du hast es geschafft, mich so neugierig zu machen, dass ich Teil eins "Das Vermächtnis der Wölfe" gerade bei Farina bestellt habe :-) Jetzt möchte ich seeehr gerne für Teil II in den Lostopf hüpfen. Das ist für mich eine Premiere. So schnell habe ich noch nie ein Buch gekauft. Ich fürchte mein Freund wird bald wahnsinnig. Ich habe schon angekündigt, dass seine Fußballsammlung doch nicht soooo wichtig ist und ich die immer abstauben muss. Der Platz ist viiiiel besser für ein Bücherregal geeignet :-)

    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  23. Huhu,
    Ich habe ein bisschen spät mitbekommen, dass man das ganze auch auf Facebook teilen kann, und dafür dann Lose bekommt! Also mache ich jetzt mal verspätet! :)
    -> https://www.facebook.com/anna.backer.77?fref=nf
    LG von Ricki_308

    AntwortenLöschen
  24. Hi Lina...ich habe das erste Buch bisher noch nicht gelesen..das eBook habe ich aber bereits auf meinem Reader.ich bin gespannt.

    Geteilt https://www.facebook.com/yvonne.bosancic

    AntwortenLöschen