31. Mai 2015

[Gewinner-Bekanntgabe] "AM Mai 2015 - Betty Kay"

Huhu :)

Die Preise aus dem AutorenMonat Mai werden vergeben :) Aber erst ...

   
Die Danksagung ♥
 
 Vielen lieben Dank Betty für eine tolle Zusammenarbeit :) Auch dieser AutorenMonat hat mir wieder echt Spaß gemacht :) Auch wenn diesmal leider nicht soviele mit dabei waren :( *schnief* Ich bin auf jeden Fall wahnsinnig froh dich und deine Mystic Wings Reihe kennen gelernt zu haben ♥ Danke für deine Zeit, die Gespräche und vor allem auch für deine Spenden für diesen AM :) Ich wünsche dir alles gute für die Zukunft und hoffe noch einiges von dir zu hören ;) ♥

  Natürlich möchte ich mich auch Herzlich bei allen bedanken, die bei dem AutorenMonat mit gemacht haben ♥ Da, wie eben schon gesagt, leider diesmal nicht so viele mit dabei waren, freue ich mich über die wenigen fleißigen von euch umso mehr :) Es ist immer schön eure lieben Kommentare zu lesen :) ♥ Danke

 Info

 Wer Betty gerne weiter auf ihrem Weg begleiten möchte, der findet * hier * ihre FacebookAutorenSeite und * hier * ihre Homepage. Dort solltet ihre alle wichtigen & interessanten Neuigkeiten verfolgen können :)


  
Soooooo.... Nun aber zur Auslosung :)
 
 
 
 
 
Zur Erinnerung , dies sind die zu vergebenden Preise :) 
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH 
 
an
 
  Margareta Gebhardt
Bonnie Bennett
Yvonne Bosancic
Monja Freeman

 Bitte meldet euch über das Kontaktformular, Linas-BuecherTraumWelt@gmx.net oder Facebook bei mir :) Alle anderen bitte nicht traurig sein, es wird noch viele weitere tolle AutorenMonate geben :) 
Die Ankündigung zum AutorenMonat Juni gibt es gleich schon morgen ;) ♥

 
 
  Habt noch einen schönen Sonntag meine Lieben :)
*winke winke* Eure Lina
 
 
 
 

29. Mai 2015

[BuchEmpfehlung] Echte Männer küssen besser von Elvira Zeißler



Autorin : Elvira Zeißler
Titel : Echte Männer küssen besser
Genre : Zeitreise-Liebesroman
Seitenanzahl : 280

Taschenbuch : 9,90 €  *Amazon*
Ebook : 0,99 €  *Amazon*








Kurzbeschreibung

Sexy, humorvoll, mitreißend – der neue Liebesroman von Elvira Zeißler!

Eigentlich wollte Detective Mick Buchanon nur eine mutmaßliche Terroristin verfolgen als er unvermittelt durch die Zeit katapultiert wird und sich in einer fernen Zukunft wiederfindet. Dort scheint es ein kleines „Männerproblem“ zu geben und ausgerechnet er wurde als Gefährte für die wunderschöne Regentin Tayra auserwählt.

Alles könnte so einfach sein, wenn Micks männliches Ego nicht wäre – und die taffe Sicherheitschefin Cara, die ihn ganz schön durcheinander bringt.



Meine Meinung

Sexy, humorvoll, mitreißend - DAS! kann ich nur genauso wiedergeben :D
Ein Wahnsinns humorvoller Genre Mix, der einfach unglaublich viel Spaß macht ♥ Aber beginne ich doch erst mal am Anfang ;)

Das Cover ♥ Hach, das ist ja wieder genau nach meinem Geschmack mit den wunderschönen Lila-Pinktönen ♥ Und auch die Stadt im Hintergrund und der Mann sind wirklich hübsch anzusehen :) 

Ich muss ja gestehen, dass ich, als ich das Buch zu lesen bekam (nochmals vielen dank Elvira :) ) erst etwas skeptisch war, als ich hörte, dass es ein bisschen in die Richtung Science-Fiction geht. Mit Star Trek kann ich ja mal gar nichts anfangen. Aber da ich Elvira's einfache, flüssige und fesselnde Art zu schreiben so liebe, konnte ich natürlich nicht wiederstehen und musste es trotzdem lesen :) 

Uuuuund ich muss sagen ... Es ist echt richtig richtig gut :D Hihiii ... Denn mal abgesehen davon das einfach die Technik etwas weiter entwickelt ist - alla fliegende Autos, genannt "Gleiter" und Geräte die synthetisches Essen herstellen (was ja echt mal cool wäre) ist es jetzt gar nicht soo Sci-Fi mäßig und die Geschichte spielt ja auch nur ein paar Jahrzehnte weiter in der Zeit als unsere :) "Echte Männer küssen besser" ist eher ein total humorvoller Liebes Roman mit Sci-Fi und auch kriminalistischen (sagt man das so?) Anteil :)

Die Idee der Story ist auch einfach nur zu köstlich :D Die Gene der Menschen haben sich im Laufe der Jahre eben entwickelt und tadaaaaa ... Ich hab's ja schon immer Gewusst ... Die Frauen sind das stärkere Geschlecht :D Hihii ... In "Echte Männer küssen besser" haben die Frauen die Hosen an und die Männer sind dort etwas sehr "verweichlicht", kein Wunder das da die Frauen auf Mick - den Mann aus der Vergangenheit stehen :D *kicher*

Mick ist aber auch einfach nur cool :D Ein toller lebendiger Charakter zu dem die Rolle einfach wie angegossen passt :) Aber auch Cara, die eigentlich nicht so die Sympartieträgerin ist, zumindest am Anfang nicht, mochte ich auf ihre Art wirklich gerne :) Vorallem die Spannung zwischen den beiden ist einfach grandios spürbar :D ♥ Jeder Charakter ist eigen und es macht einfach Spaß sie kennen zu lernen ... Sie verleihen der ganzen Geschichte ihre "Echtheit" :) 

Wer also Lust auf einen humorvollen Liebesroman mit GenreMix hat, der außerdem sofort fesselt und einfach mitreißt, sollte hier wirklich zugreifen ♥ Einige Lacher, Romantik und Aktion sind auch gleich Inklusive ;)

 Von mir gibt es 5/5 Schmetterlinge

27. Mai 2015

11# Videolesung "AM - Betty Kay"

HalliHallo :)

Zum letzten Beitrag im AutorenMonat Mai 2015 mit Betty Kay :) Zum Abschluss gibt es eine kleine Videolesung für euch :) Ganz persönlich von der Autorin ♥

Da im 1# Beitag nicht ganz eindeutig hervor ging, was ihr gerne vorgelesen bekommen wollt, hat Betty sich da etwas überlegt :) Aber schaut selbst :) ♥ Viel Spaß



25. Mai 2015

10# Verbrechensmotive "AM - Betty Kay"

Hallo meine Lieben,

und Herzlich Willkommen zum 10# Beitrag im AutorenMonat Mai 2015 mit Betty Kay :) Nachdem wir nun schon die Ehre mit einem ganz bestimmten Mörder hatten, möchte ich euch heute etwas über Verbrechensmotive erzählen ... Los geht's ;)


~ Serienmörder ~

Es ist jenseits jeder Vorstellungskraft: Da tötet ein Mensch nicht ein Mal, sondern immer wieder, so lange, bis die Polizei ihn stoppt oder eben auch nicht. Serienmörder wie Jack the Ripper, H. H. Holmes - auch Herman Webster Mudgett genannt, von denen jeder viele Menschen auf dem Gewissen hat - sind sie keine Menschen, sondern Bestien in Menschengestalt? Wir reagieren mit abgrundtiefem Entsetzen, aber gleichzeitig fesselt uns diese böse Seite im Menschen. Wie ist es möglich, dass ein Mensch zu so etwas fähig ist? Und vorallem, was sind seine Motive???

24. Mai 2015

[Gewinner-Bekanntgabe] vom 3 in 1 mit Nathalie C. Kutscher

Guten Morgen meine Lieben :)

Ich hoffe ihr verzeiht mir meine Verspätung, es war gestern irgendwie doch etwas sehr wild bei mir :)  >> Glücksfee hat heute meine kleine Schwester gespielt :) <<

 

Gewonnen hat das Taschenbuch inkl. Goodies ...




katzenfee jenny

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH 
 
Bitte melde dich über das Kontaktformular, Linas-BuecherTraumWelt@gmx.net oder Facebook mit deiner Adresse bei mir :) ♥ 


*winke winke* Eure Lina



23. Mai 2015

9# Knastinterview mit Giannangelo "AM - Betty Kay"


Herzlich Willkommen,

zum  9# Beitrag im AutorenMonat Mai mit Betty Kay :) Wie schon angekündigt hab ich diesmal eine kleine Reise unternommen und bin zu Giannangelo ins Gefängnis gefahren. Ich muss sagen, mir war schon ein wenig mulmig zu Mute ;) Giannangelo ist ja schon eine Hausnummer für sich. Aber lest selbst und bildet euch eine eigene Meinung ... Viel Spaß 


22. Mai 2015

[Facebook] Book Release & Countdown Party "Echte Männer küssen besser"


Huhu liebe Elvira Zeißler Fans oder die, die es noch werden wollen ;) 

Ich freue mich riesig, dass ich die Ehre habe, diese * Veranstaltung bei Facebook * für Euch zu Leiten und bin auch selbst schon soo gespannt ♥ Danke Elvira Zeißler für dein Vertrauen :-*

Aber worum geht es in der Veranstaltung?

... um eine Countdown & Book Release Party zu "Echte Männer küssen besser" , der neue Roman von Elvira, inkl. vielen tollen Gewinnspielen sowie spannende Infos Rund ums Buch :)

Zu gewinnen gibt es Leseproben, Postkarten, Lesezeichen, eBooks und einen Amazon-Gutschein! ♥


Wie kommt ihr an Gewinne?





  • Lade Freunde zur Veranstaltung ein, kommentiere im entsprechenden Beitrag und gewinne 1 von 3 eBook im Wunschformat :)









  • Gewinne täglich vom 25. bis 29.Mai ein Fan-Paket beim Countdown-Gewinnspiel

 








  •  Nimm am 30.Mai an der Book Release Party teil inkl. 
 ... Video-Lesung  
... einem Live-Chat mit Elvira  
... Infos Rund um "Echte Männer küssen besser"





  • Unter allen, die das Buch oder eBook am 30.Mai kaufen und dies auch entsprechend nachweisen, wird außerdem ein 10€ Amazon-Gutschein verlost ♥

 



Ich hoffe, Ihr konntet mir soweit folgen *kicher* :)  Alle weiteren Infos findet ihr direkt *hier* bei der Veranstaltung

Seid ihr dabei, wenn es heißt ... Let's Paaaaaarty? :) ♥



20. Mai 2015

8# Jordans Fähigkeiten "AM - Betty Kay"


Hallihallo :)

Und Herzlich Willkommen zum 8# Beitrag im AutorenMonat Mai mit Betty Kay :) Heute möchte ich etwas über Jordans Fähigkeiten erzählen - Wie diese aussieht und vorallem was Sie dabei empfindet   :) Viel Spaß



19. Mai 2015

500 Facebook-Likes Gewinnspiel


Hallo meine Lieben :)

(Bevor ihr gleich wild zu Kommentieren beginnt, bitte erst einmal Aufmerksam lesen, ihr könntet es sonst hinterher eventuell bereuen ;) Hihiii ...)







Als erstes möchte ich mich bei euch allen herzlich bedanken ♥ Ihr seid die jenigen, die meinen Blog zu dem machen, was er ist und darauf bin ich ziemlich stolz ♥ Ihr seid einfach die besten :) 

Aber bevor dies hier wieder zu einer Dankesrede ausartet, komme ich gleich zum Gewinnspiel, welches zugegebenermaßen, diesmal etwas anspruchsvoller ist ;) Also Aufmerksam lesen ;)



Blog - Gewinnspiel

Jeder der mir hier via GFC oder E-mail folgt (ist ja zum dank an meine Leser), der darf für ein Schmucklesezeichen A, B, oder C in den Lostopf hüpfen :)

A - Blau / Weiß mit Katze auf Mond Anhänger
B - Malve / Rosa mit Sternenregen Anhänger
C - Rosa / Weiß mit Herzen Anhänger

Wer mir per E-mail folgt, müsste allerdings mit angeben unter welcher Mailadresse er dies macht :)  (Bei erreichen - während der Gewinnspiel Laufzeit - der 100 Gfc Follower gibt es 2 mal Lesezeichen A , bei 150 Gfc Follower zusätzlich 2 mal Lesezeichen B und bei 200 Gfc Follower zusätzlich auch 2 mal das Lesezeichen C)



Facebook - Gewinnspiel

Jeder der meiner FacebookSeite sein Like geschenkt hat, darf auch dort in den Lostopf hüpfen. Nämlich für die Lesezeichen 1, 2 oder 3 ;)

1 - Weiß / hell Lila mit Stern Anhänger
2 - Malve / Weiß mit Vampirgebiss Anhänger
3 - dunkel Lila / Weiß mit Sternen Anhänger

(Bei erreichen - während der Gewinnspiel Laufzeit - der 600 Facebook Likes gibt es 2 mal Lesezeichen 1 , bei 700 Facebooks Likes zusätzlich 2 mal Lesezeichen 2 und bei 800 Facebook Likes zusätzlich auch 2 mal das Lesezeichen 3)

Wichtig

Da wir nicht nur die 500er Marke erreicht haben, sondern ich auch am Samstag Geburtstag habe, verlose ich unter allen Kommentaren ( hier und bei Facebook) zusätzlich ein Qlu - Ebook download Karte - von einem meiner Lieblingsbücher ♥ Nämlich dem ersten Band der Vampire Guide Reihe von Kay Noa ♥ Das Format kann dabei selbst gewählt werden. Wer mir hier und bei Facebook folgt, hat somit doppelte Chance ;) Nicht nur kann die Person für insgesamt 2 SchmuckLesezeichen sondern auch zwei mal für das ebook in den Lostopf :) Bitte aber extra erwähnen, wenn ihr dafür mit in den Lostopf wollt. Da es einige bestimmt schon haben, wäre es schade den noch Nicht-Kennern die Chance zu nehmen. Ein +Ebook reicht da völlig aus :)

Ich hoffe ihr könnt mir überhaupt bis hier hin folgen :D Hihii... Denn das war immer noch nicht alles :D

Wer Werbung für mein Gewinnspiel macht (vollkommen freiwillig), verdoppelt all seine Lose - auf Facebook und dem Blog :) Dafür bitte mitteilen das Werbung gemacht wurde und mir ggf sagen welche zwei Namen zusammen gehören. Facebook Name und Google Name stimmen ja nicht immer überein.

Im besten Fall, könnt ihr also zwei mal für ein Lesezeichen auf Facebook , zwei mal für ein Lesezeichen auf dem Blog und vier mal für die Ebookkarte in den Lostopf :) Ich hoffe das war jetzt alles Verständlich *kicher* 
Sollten noch Fragen sein, immer her damit :D 

Das Gewinnspiel läuft bis zum 03. Juni 2015 (Geburtstag von meinem Freund) um 23:59 Uhr. Ausgelost wird in laufe des Tages am 04. Juni jeweils in einem Extra Beitrag auf Facebook und dem Blog.
Hier geht's zu den allgemeinen *Teilnahmebedingungen* 

Nun bleibt mir nur noch ... Euch viel Glück zu wünschen ♥ :) 
*winke winke* Eure Lina




18. Mai 2015

7# Die Charaktere aus Mystic Wings "AM - Betty Kay"


Huhu :) *winke winke*

Herzlich Willkommen zum 7# Beitrag im AutorenMonat Mai 2015 mit Betty Kay :) Jetzt wo ihr schon wisst, wovon die Reihe ungefähr handelt und auch meine persönliche Meinung dazu kennt, möchte ich euch nun die Charaktere aus Mystic wings vorstellen :) Hihii ... Viel Spaß beim Lesen 


16. Mai 2015

Danke für 500 Facebook-Likes ♥





Leute, ihr seid der Wahnsinn!!! Ich hatte mir gewünscht, bis zu meinem Geburtstag nächste Woche Samstag, die 500 Likes zu knacken ... Und was macht ihr? ♥ ♥ ♥ Ihr glaubt gar nicht, wie ich mich gerade freue und was mir dies bedeutet!

Aus Leidenschaft zu "meinen" Autoren begann hier meine Reise ...

Ganz ganz klein fing ich an, nie als jemand mit der Begabung Wort toll zu nutzen oder gar der Begabung des schreibens und dennoch begleitet ihr mich auf meinem Weg ♥ ♥ ♥ Danke danke danke!!! An jeden einzelnen von euch! Egal ob Leser der ersten Stunde oder gerade erst neu dazu gestoßen. Und natürlich geht auch mein Dank an die großartigen Autoren, die sich die Zeit nehmen um mit mir kleine oder auch große Projekte zu planen und umzusetzten, für ihre Unterstützung und Freundschaft! ♥ ♥ ♥  *schnief* Ihr seid unglaublich!!!

~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~

Meinen Dank möchte ich euch aber nicht nur in Worten vermitteln...
Da ich ja gerade das 3in1 Gewinnspiel veröffentlicht habe und ja auch noch das Gewinnspiel zum AutorenMonat läuft, wird es das "500 Likes Danke-Gewinnspiel" dann am 23.Mai geben :) Für jeden HunderterSchritt ein Geschenk :) Und da mein Dank ja nicht nur an die Leser, sondern auch an die Autoren geht, möchte ich hiermit einmal deutlich betonen, dass auch ihr sehr gerne in den Lostopf hüpfen dürft ;) Natürlich nur, sollten euch die Gewinne ansprechen ;) Hihiii ...

Habt ein schönes Wochenende meine Lieben ♥
Eure noch immer total gerührte Lina ♥ 




[3in1] AutorenInterview / Buchvorstellung / Gewinnspiel mit Nathalie C. Kutscher

Hallo meine Lieben ... 

  Heute gibt es mal wieder die kleine 3in1 Aktion ;) Das heißt, ich darf euch wieder ein super tolles Buch vorstellen ... - nämlich den Thriller "Der Kuss des Meeres" ♥ Ausserdem durfte ich der Autorin des besagten Thriller ein paar Löcher in den Bauch fragen :) Hihii ... Uuuuuund ... Es gibt sogar ein passendes Gewinnspiel :) Viel Spaß




Kurzbeschreibung
>>Der Kuss des Meeres<<

Stella Jones kehrt nach Jahren in ihre Heimat Island zurück, um ihren ungeliebten Vater zu beerdigen. Kaum auf der Insel angekommen, wird sie von der Vergangenheit eingeholt. Je näher sie der elterlichen Farm, im abgelegenen isländischen Hinterland kommt, scheinen die Bilder ihrer grausamen Kindheit, wieder real zu werden. Die Ereignisse überschlagen sich, und Stella zweifelt mehr als nur einmal, an ihrem Verstand. Einzig Helgi, ihr Jugendfreund, scheint auf ihrer Seite zu sein, doch kann er Stella auch helfen?









Leser Stimmen sagen ... (Quelle-Amazon)
  • Superspannend, teilweise nur schwer zu ertragen. Aber immer wenn ich an meine Grenzen kam, hat Natalie Kutscher Passagen in die Geschichte eingeflochten, die mir das mir völlig fremde Island eindrucksvoll näher brachte. ~ Amazon-Kunde
  • Dieser Mysterythriller ist sehr spannend, und er hat mich gleich zu Beginn in seinen Bann gezogen. Ich konnte das Buch nach Beginn der Lektüre nicht mehr aus der Hand legen, da ich unbedingt wissen wollte, was weiter geschieht... ~ Kitty 411
  • ...gestern runtergeladen,heute Nacht ausgelesen.Hammer, der Roman, konnte nicht aufhören, mußte zu Ende lesen.Nervenaufreibende Story.Bin ganz Aufgewühlt zurück geblieben. ~ Ann Marie
  • Island ist die perfekte Kulisse für diese Geschichte und dabei fast mehr als das. Die Landschaft, die Menschen, alles wird bildhaft beschrieben und verleiht dem Buch Atmosphäre und Lokalkolorit. ~ Mikka Liest

  • 5/5 Schmetterlinge hat "Der Kuss des Meeres" von mir bekommen :) Zu meiner Rezension (bzw. BuchEmpfehlung) kommt ihr *hier* mit nur einem klick ;)




Naaa...Neugierig? Dann hier noch ein paar Infos

Taschenbuch Preis : 7,48 Euro *Amazon Link*
Ebook Preis : 1,99 Euro *Amazon Link*
Seitenanzahl : 118




Interview mit Nathalie C. Kutscher 




Lina :
Huhu Nathalie :) Schön das du bei meiner kleinen Aktion dabei bist. Erzähl uns doch erstmal etwas von dir.

Nathalie :
Danke, dass ich dabei sein darf. Also, ich bin 42 Jahre jung und lebe mit Mann und 4 Katzen derzeit in Unterfranken. Ich bin ein eher unsteter Typ, d.h. Ich kann nicht sagen, ob wir noch lange in Bayern wohnen werden. Eigentlich stamme ich aus dem Ruhrgebiet und habe dann 3 Jahre auf Island gelebt, wo auch mein Debutroman „Der Kuss des Meeres“ entstand. Ich schreibe in verschiedenen Genres und unter
verschiedenen Pseudonymen. Meinen ersten Roman habe ich 2012 veröffentlicht, aber seit 2010 dutzende Kurzgeschichten.

Lina :
Magst du uns deine anderen Werken vostellen?

Nathalie :
Unter meinem richtigen Namen sind bisher „Der Kuss des Meeres“ und „Der Ruf des Adlers“ erschienen. Mit diesem historischen Frauenabenteuer fing meine Schreibleidenschaft vor 11 Jahren eigentlich erst richtig an, denn es war der allererste Roman, den ich schrieb. Als Ava Pink schreibe ich Erotik. Im Club der Sinne sind bisher 5 Novellen und Kurzgeschichtenbände erschienen und im März habe ich meinen ersten
Erotikthriller „Subjection – Tödliche Leidenschaft“ bei Telegonos Publishing veröffentlicht. Dann gibt es noch Eden Barrows. Unter dem Pseudonym gibt es Dark Fantasy von mir. Bisher erschienen: „Die Legenden der Verfluchten – Die goldene Morgendämmerung“. Im Juni erscheint „Die Legenden der Verfluchten – Der Weg
ins Licht“. Weitere Teile der Vamirserie sind geplant.

Lina :
Oh, da bist du ja recht vielseitig :) Klasse Schreibst du in einem Genre besonders gerne? Wenn ja, wieso? Was ist dort am Reizvollsten für dich?

Nathalie :
Ja, ich schreibe sehr gerne Geschichten, die Thrillerelemente enthalten. Dabei darf es auch ruhig etwas blutig zugehen. Und meine Geschichten sind meist alle historisch – auch gerne die jüngere Vergangenheit. Ich lese auch privat am liebsten Thriller, aber auch historische Sachen.

Lina :
Und hast du einen Lieblingscharakter? Wer ist es und warum?

Nathalie :
Haha, ja. Auf jeden Fall Jean, mein durchgeknallter Vampir. Oder wie ihn eine Leserin bezeichnete: Der ADHS Vampir. Er ist einfach liebenswert, denkt von sich selbst, er sei ein knallharter Bursche, aber sein Herz ist weich wie Butter. Außerdem wird es mit ihm nie langweilig, weil er ständig irgendwelchen Mist verzapft. Außerdem mag ich Christin, aus „Der Ruf des Adlers“ sehr gerne. In ihr steckt sehr viel Persönliches von mir selbst und ich mag ihre Loyalität anderen gegenüber.

Lina :
Das mit dem ADHS Vampir muss ich mir bei Gelegenheit mal genauer Anschauen ;) Gibt es bei dir irgendwelche Rituale beim Schreiben? Z.B. bestimmte Zeiten oder so?

Nathalie :
Am liebsten schreibe ich ganz früh am Tag, wenn noch alles schläft.

Lina :
Echt? Oh je, früh raus wär für mich ja nichts :D Dann lieber bis tief in die Nacht. Hihii ... Wie kam es damals dazu, dass du mit dem Schreiben angefangen hast und was war dein erstes Projekt?

Nathalie :
Ich habe schon während der Schulzeit viel geschrieben. Gedichte, kleine Geschichten und freiwillige Aufsätze – meist für den Geschichtsunterricht ( jaaaa, ich war eher eine langweilige Type :D ). Mit 18 Jahren habe ich mit meiner damaligen besten Freundin eine gemeinsame Geschichte geschrieben. Naja, und vor 11 Jahren hatte ich plötzlich die Idee oder besser den Traum vom „Ruf des Adlers“. Ich habe den Roman komplett per Hand geschrieben und erst 10 Jahre später abgetippt und mich getraut, ihn zu veröffentlichen.

Lina :
Wie war das ersten mal Veröffentlichen für dich?

Nathalie :
Es war von jeher mein großer Traum, Autorin zu sein und ein Buch mit meinem Namen in den Händen zu halten. Es war damals der absolute Wahnsinn, als es dann tatsächlich so weit war. Ich habe vor Freude geheult und hatte plötzlich so viele Ideen im Kopf, dafür hätte ich zwei Leben gebraucht.

Lina :
Hihii ... Ja, dass kann ich mir vorstellen Was liest du jetzt selbst gerade?

Nathalie :
„Gone Girl“ von Gillian Flynn

Lina :
Ohne welche 3 Dinge könntest du nicht Leben?

Nathalie :
Meine Katzen, Bücher, Kaffee

Lina :
Und deine 3 schönsten Erlebnise? *Bin ja mal nicht neugierig*

Nathalie :
Immer wieder meine Buchveröffentlichungen, als ich damals in Island gelandet bin und wusste, ich wohne da ab sofort und meine USA Urlaube

Lina :
Oh ja, dass sind schöne Erlebnisse :) Was magst du überhaupt nicht?

Nathalie :
Ohh, da gibt es eine ganze Menge. Aber intolerante und neugierige Menschen kann ich gar nicht leiden. Ich lasse mich auch ungern in etwas reindrängen.

Lina :
Oh ... Na man gut das ich ja nicht neugierig bin *Lach* :) Dein größter Traum als junges Mädchen ...

Nathalie :
... war, ein eigenes Buch zu schreiben.

Lina :
Und dein größter Traum heute ...

Nathalie :
… noch viel mehr Bücher zu schreiben. Und eine Holzhütte in Kanada.

Lina :
Mit einem Lottogewinn würdest du....?

Nathalie :
Nach Kanada auswandern. Oder einen Gnadenhof eröffnen.

Lina :
Danke für das Interview :) Möchtest du meinen Lesern abschließend noch etwas sagen?

Nathalie :
Vielen, lieben Dank, dass ihr mir immer wieder Zuspruch gebt. Ich hoffe, ich kann euch auch in Zukunft mit vielen, neuen Geschichten begeistern.




Das Gewinnspiel

Zu Gewinnen gibt es einmal das Taschenbuch "Der Kuss des Meeres" inkl. Goodies :)  *die Blumen auf dem Bild sind nur Deko und nicht im Gewinn enthalten*


Hinterlasse einfach einen netten Kommentar unter diesem Beitrag und schon bist du im Lostopf :)


Ausgelost wird aus allen Kommentaren, die bis zum 22.05.2015 um 23:59 Uhr eingehen. Die GewinnerBekanntgabe erfolgt am Tag darauf.

   
Die allgemeinen Teilnahmebedingen findet ihr >>HIER<<
Bitte lest diese einmal durch :)
 Viel Glück :) Eure Lina



15. Mai 2015

Wunderschöne Extras Rund ums Buch


Huhu :)

Heute möchte ich euch etwas gaaanz besonderes zeigen :) ♥ Einige von euch wissen ja, dass ich totaler Fan der Vampir Guide Reihe von Kay Noa bin ... Und da ich auch Schmuck liebe, konnte ich nicht widerstehen, und musste bei einem Gewinnspiel von Jassi - Besitzerin der Facebookseite *Papilonia Handgemachte Geschenkideen* mitmachen. Die Schätze haben mich erreicht und nun möchte ich euch auch endlich die wunderschönen Extras zeigen ...









~ * ~ * ~ * ~

 Und es gibt noch gaaaanz viele weitere tolle Sachen die Jassi herstellt ...






Buchhüllen









Anhänger (Fimofiguren)










Armbänder









        Lesezeichen










 Noch mehr Schmucklesezeichen





 VerlierMeinNicht (Lesezeichenbänder)












 Schmuck Sets
( Beispiel ist ein Brustkrebs-SchmuckSet bei dem ein Teil des Geldes auch an den Brustkrebs Verein gespendet wird)











 Ohrringe








 Soooooo tolle Sachen


Übrigens gibt es gerade ein schönes Angebot bei der lieben Jassi. Denn auf jede Bestellung die per Pay Pal gezahlt wird, gibt es bis zum  29.Mai eine kleine Aufmerksamkeit gratis dazu. Vorbei schauen lohnt sich da auf jeden Fall ♥ Auch Sonderwünsche versucht Jassi stets nach bestem Gewissen zu erfüllen und ist immer sehr bemüht :)

Hier kommt ihr zu der Facebookseite *Papilonia - Handgemachte Geschenkideen* und könnt mit Jassi Kontakt aufnehmen sowie weitere tolle Extras bewundern :) ♥



6# Buchvorstellung zu Mystic Wings 4 - Schmutzige Geschäfte "AM - Betty Kay"


Hallo meine Lieben :)

Herzlich Willkommen zum 6# Beitrag im AutorenMonat Mai mit Betty Kay und der Buchvorstellung zum letzten Band der "Mystic Wings"-Reihe :) Viel Spaß :)



14. Mai 2015

[BuchEmpfehlung] Ruf des Todes - 01 Soul Hunter von Simone Olmesdahl



Autorin : Simone Olmesdahl
Reihe : Ruf des Todes
Titel : Soul Hunter ( Band 01 )
Genre : Paranormal Romance
Seitenanzahl : 221

Taschenbuch : 12,99 €  *Amazon*
Ebook : 2,99 €  *Amazon*







Kurzbeschreibung

Kann Liebe verlorene Seelen retten? Wer ist dieser geheimnisvolle Fremde, der jeder Menschenseele in Philadelphia aus dem Weg zu gehen scheint? Und warum glaubt Maya, in diesen dunklen Augen eine vertraute Melancholie zu erkennen, die eine unendlich tiefe Sehnsucht in ihr weckt? Fragen, auf die sie keine Antwort hat. Maya weiß nur, dass sie der Anziehung nachgeben und diesen Mann kennenlernen muss. Ein verhängnisvoller Fehler, denn mit Noah verbindet sie mehr als nur der Schmerz der Einsamkeit, und das tödliche Geheimnis, das er hütet, droht, nicht nur ihre gerade erst entdeckten Gefühle, sondern auch ihr Leben zu zerstören …



Meine Meinung

Selbst wenn ich Simone's Art zu schreiben nicht schon lieben würde (lässt sich leicht lesen, detaillierte Beschreibungen ohne dabei mit unnötigem auf zu halten, zieht einen sofort in ihren Bann) hätte ich dieses Buch allein schon wegen dem Cover gekauft ♥ Ich finde es wunderschön ♥ Ich steh total auf dieses düster angehauchte und die kalten Farbtöne sind total meins (was man hier auf meinem Blog ja ... Öhm ... nicht übersehen kann *kicher* ) ♥ Und mal ehrlich, selbst das Pärchen ist wirklich hübsch anzusehen. Aber es gibt ja auch noch mehr, als nur ein Cover ...

... Nämlich die Geschichte da hinter! Und diese ist ABSOLUToberMEGAhammerGEIL :D ♥ Ich bin total hin und weg. Ab heute bekommt meine Herzens-Bücher-Liste wieder Zuwachs :) Ich liebe einfach alles an diesem Buch. 

Die Lovestory zwischen Maya und Noah ist so wahnsinnig authentisch und soooo mitreißend. Ich hab selten bei einem Pärchen oder eher angehendem Pärchen, so mitgezittert und mitgefiebert wie hier. Und jeder Leser weiß, dass fast alle Bücher im Fantasybereich mit einer Lovestory versetzt sind. Soll also schon was heißen :)

Die Beziehung zwischen Maya & Noah wird durch ein Geheimnis unglaublich erschwert. Eigentlich wollen beide, denn da ist diese gewisse Anziehung zwischen ihnen. Aber dieses Geheimnis lässt das alles nicht zu. Ohne einander geht aber irgendwie auch nicht. Und so geht es ziemlich lange hin und her. Im normal Fall würde mich das irgendwann nerven. Aber dadurch, dass die Charaktere und diese ganze Geschichte so unglaublich authentisch geschrieben ist und man diese Zerrissenheit so extrem nachvollziehen kann, stört es kein bisschen. Es ist einfach genau richtig so wie es ist ♥ Ich hab mit den beiden sooooo mitgefühlt ♥ Simone hat mein Herz berührt ♥

Auch die Geschichte um das Pärchen herum finde ich großartig. Für mich war es auch etwas vollkommen anderes / neues als die geläufigen Vampire, Werwölfe, Hexen etc. Hier hat man das Vergnügen mit dem Tod! Unheimlich? Öhm ja ... Irgendwie schon. Es regt auf jeden Fall zum Nachdenken an. Aber ich finde, ihr solltet da eure eigenen Erfahrungen machen, mehr zur Handlung werde ich nämlich nicht verraten *Zunge raus streck* Hihii ... 

Dieses Buch hat alles was eine Paranormale Romance braucht. Eigentlich sogar noch viel mehr als das ♥ Es ist ... Hach ... ABSOLUToberMEGAhammerGEIL :D ♥ - SPANNEND - DÜSTER - AUFREGEND - FESSELND - MITFÜHLEND - UNHEIMLICH - TRAURIG - DRAMATISCH - KÄMPFERISCH - TRÄUMERISCH - Es ist so viel, für das ich gar nicht die richtigen Worte finde ♥

Danke Simone für dieses grandiose Werk ♥
Freue mich schon wie verrückt auf Band 2 - Soul Mate ♥
Von mir gibt es 5/5 Schmetterlinge 
Und als Zusatzpunkt ... Mein Herz

13. Mai 2015

5# Buchvorstellung zu Mystic Wings 3 - Tödliche Besessenheit "AM - Betty Kay"





Huhu*winke winke*

Weiter geht es mit dem 5# Beitrag im AutorenMonat Mai mit Betty Kay :) Ihr ahnt es bestimmt schon ... Die dritte Buchvorstellung aus Mystic Wings - Tödliche Besessenheit :) Viel Spaß



12. Mai 2015

[BuchEmpfehlung] Manchmal muss es eben Blut sein - 01 Ein Vampir fürs Leben von Sabrina Georgia



Autorin : Sabrina Georgia
Reihe : Manchmal muss es eben Blut sein
Titel : Ein Vampir fürs Leben ( Band 01 )
Genre : Vampir Roman
Seitenanzahl : 234

Taschenbuch : 13,99 €  *Amazon*
Ebook : 9,99 €  *Amazon*







Kurzbeschreibung

Eigentlich wollte sich die lebensfrohe Alexandra nur auf eine neue Arbeitsstelle bewerben, als sie dem gutaussehenden und charmanten Thomas begegnet. Er fasziniert sie sofort. Was sie nicht weiß, ist, dass sie gerade im Begriff ist, sich in einen 379 Jahre alten Vampir zu verlieben ... Als sich jedoch die seltsamen Ereignisse häufen, ist er es, der sich um sie sorgt: Eine dunkle Gestalt in der Tiefgarage, der Angriff auf ihre beste Freundin und ein Zettel vor Alexandras Wohnungstür lassen für ihn nur einen Schluss zu: ein Stalker ...



Meine Meinung

Eine schöne Geschichte für zwischendurch in der man super schnell gefangen wird ♥ "Ein Vampir zum Verlieben" lässt sich super flüssig und schnell lesen. Was zum einen mit daran liegt, dass die Sätze relativ einfach geschrieben sind (Ich weiß nicht, wie ich es anderes nennen soll, mein es aber positiv *grins*). Und auch die kurzen Kapitel (63 auf 232 Seiten) sorgen für schnelles durch kommen. Wodurch das Buch aber auch nochmal an ein paar Seiten verliert, ob einen das Gefällt, ist dann wohl Geschmackssache ;)

Für ein schnelles durchkommen sorgt aber nicht nur die Schreibweise der Sätze oder die Kapitelanzahl ... Nein - der Spannungsfaktor hat da auch noch seine ganz eigene Anziehungskraft :) Da wäre natürlich die angehende Liebesgeschichte, die ihren ganz eigenen Zauber mit sich bringt und der Wettlauf gegen die Zeit, oder besser gesagt, gegen den Stalker. Hier erwarten einen Spannung, Gefahr und Liebe, mit einem Schuss Humor und tollen Charkteren!

Ohja ... Die Charaktere :) ♥ Die gefallen mir wirklich wunderbar ;) Alle sind ausnahmslos totale Sympathieträger :) Ob nun Alexa, Sarah (Alexas beste Freundin), Thomas, oder alle anderen ... Okay, abgesehen von dem erwähnten Stalker natürlich ;) Beim Lesen hat man sehr schnell das Gefühl, dass Sie einem zu Freunden werden. Mit so viel Liebe und Herzblut erarbeitet, da muss man sie einfach sofort mögen, da führt gar kein weg dran vorbei ♥ Auch kann man fast immer ihre Handlungen und Gedanken gut nachvollziehen. Ich mochte wirklich alle gern :)

Ein paar kleine Schwachstellen gibt es für mich aber trotzdem. Zum einen sind die - Sympathieträger Charaktere - irgendwie zu harmonisch. Alexa lernt ja einige "Leute" neu kennen und mit allen versteht sie sich auf Anhieb, als wären sie schon immer beste Freunde. Ich konnte das zwar nachvollziehen, da sie eben auch wirklich diesen "Beste Freunde Charme" haben, aber für meinen Geschmack hätte es ruhig auch mal die ein oder andere Reibung geben dürfen. Vorallen Alexa, nimmt mir zu viel einfach so hin. Mir war es da etwas zu harmonisch. 

Zum anderen hätte ich mir an manchen Stellen mehr Details und Infos gewünscht. Sabrina schreibt ohne viel Geschnörkel und kommt auf den Punkt, was mich an für sich nicht stört, da es hier auch einfach passt, aber ein zwei mal kommt es mir vor wie "schnell reingeschoben weil es gerade praktisch ist". Da wäre z.B. eine Gabe die im laufe der Geschichte dazu kommt. Einfach so. Sie taucht plötzlich auf ohne irgendeine Erklärung und wird auch einfach so angenommen. Da hätte ich mir gerne mehr gewünscht.

"Ein Vampir fürs Leben" hat mich zwar nicht vollkommen umgehauen, ist aber eine schöne spannende Geschichte mit toller Handlung für zwischendurch. Mit viel Liebe geschrieben und für ein Erstlingswerk trotz meiner zwei angegeben "Mängel" (die ja auch Geschmackssache sind) definitiv nicht zu verachten! :) ♥

Von mir gibt es 4/5 Schmetterlinge


11. Mai 2015

4# Buchvorstellung zu Mystic Wings 2 - Blutiges Lösegeld "AM - Betty Kay"











Hallo meine Lieben :)

Herzlich Willkommen zum 4# Beitrag im AutorenMonat Mai 2015 mit Betty Kay :) Heute geht's gleich mit der zweiten Buchvorstellung aus der "Mystic Wings"-Reihe weiter :) Hihii ... Viel Spaß


10. Mai 2015

[Gewinner-Bekanntgabe] von Wunderschöner Neuzugang inkl. Gewinnspiel


Einen wunderschönen Sonntag meine Lieben :)





Die 3 Gewinner der kleinen
aber wunderschönen Goodie Packete stehen fest :) 








HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH 
 
an
  Carina Weber
  bambi - nini
  Elena Swan

 Bitte meldet euch über das Kontaktformular, Linas-BuecherTraumWelt@gmx.net oder Facebook mit eurer Adresse bei mir :)

Und weil heute so ein schöner sonniger Tag ist und ausserdem "Tag der Mamis", verlose ich spontan noch 3 mal 2 Lesezeichen an die ersten 3 Nichtgewinner die hier diesen Post HEUTE kommentieren :) ♥ 


*winke winke* Eure Lina





8. Mai 2015

3# Buchvorstellung zu Mystic Wings 1 - Ein mörderisches Geschenk "AM - Betty Kay"










Huhu :) *winke winke*

Herzlich Willkommen zum 3# Beitrag im AutorenMonat Mai mit Betty Kay :) Heute möchte ich euch den ersten Band der "Mystic Wings"-Reihe vorstellen und leg auch gleich mal los ;) Hihii ... Viel Spaß


7. Mai 2015

[BuchEmpfehlung] Abgewiesen von Melisa Schwermer



Autorin : Melisa Schwermer
Titel : Abgewiesen
Genre : Thriller
Seitenanzahl : 260

Taschenbuch : 9,99 €  *Amazon*
Ebook : 3,49 €  *Amazon*








Kurzbeschreibung

„Katinka drehte sich um. Ole stand mit leichenblassem Gesicht im Türrahmen. Blut klebte an seinem Kinn und seinen Wangen, es durch- tränkte seine Jacke. Er zitterte, sein Blick raste hektisch durch den Raum.“ 

Acht Jahre ist es her, seit Ole Nicholas das letzte Mal gesehen hat. Mit seiner Freundin Katinka begibt er sich auf die Reise nach Dänemark, um ihn zu besuchen. Doch die geplante Familienzusammenführung verläuft anders als erhofft. Von einem idyllischen Urlaub sind sie weit entfernt. Als dann eine verstümmelte Frau in einem verlassenen Bauwagen im Wald gefunden wird, geht Nicholas‘ Schwester einen Schritt zu weit … 
  
Ein mitreißender Thriller über Misstrauen und eine Vergangenheit, die besser geruht hätte.



Meine Meinung

Ein Schocker der an die Psyche geht! Durch verschiedene Handlungsstränge, zieht Abgewiesen einen sehr intensiv in die grausame Geschichte voller Gewalt und Schmerz... 

Zum einen gibt es da natürlich das Paar Katinka und Ole die man bei ihrem Urlaub bzw der Familienzusammenführung begleitet. Parallel dazu erlebt man die Entführungen von Frauen oder Einspielungen ihrer Gefangenschaft, jedoch ohne das man weiß wer der Peiniger ist. Und dann gibt es da noch den Strang einer Familie, in der man nach Liebe vergebens sucht sondern nur schreckliche Grausamkeiten an den Kindern findet. Man erkennt diese Wechselstellen auch super gut. Was das angeht, dürfte da niemand Probleme oder Verwirrungen bekommen.

Jeder dieser Handlungstränge sorgt für einen gewissen Spannungsbogen, welche zusammen genommen eine "Überspannung" ergibt der man, einmal angefangen nicht mehr entfliehen kann. Jeder dieser Stränge birgt ihre eigene kleine Geschichte ohne das man anfangs so recht weiß, wie diese zusammen zu führen sind. Geschockt von den Misshandlungen die wirklich an die Psyche gehen, besteht der größte Reiz darin, raus zu bekommen, wie nun alles zusammen passt (zumindest ging es mir so) und natürlich aus der Gier zu erfahren wie es weiter geht ;) 

Einem Teil dieses "Geheimnisses" bin ich doch recht schnell auf die Schliche gekommen, welcher absichtlich von der Autorin auch immer offensichtlicher wurde. Aber ... Irgendwas war die ganze Zeit komisch. Etwas passte einfach nicht. Und dann ging das Grübeln richtig los. Ist es wirklich offensichtlich oder eine falsche Spur der Autorin? Ich bin fast wahnsinnig geworden kann ich euch sagen :D Was die letzten Seiten dann aber offenbart haben ... Heftig! Melisa beweist wieder hervorragend ihr Talent, in dem sie mich mehr als Überraschen konnte. Genau das was man will!

Dieser Thriller ist keine Story, bei der man groß Symparthiepunkte an die Charaktere vergibt. Aber dennoch, man kann es nicht anderes sagen, sind sie "authentisch" und für mich passen sie einfach perfekt hier rein.

Wieder ein grandioser Thriller von Melisa - der fesselt, nicht mit Spannung spart und die ein oder andere Überraschung birgt ♥ Wie schon von der Autorin gewohnt, toll geschrieben und vorallem auch beschrieben ist. Musste mir vor lauter Mitleid und Wut echt ein zwei Tränen verdrücken. Absolute Leseempfehlung ...

Von mir gibt es 5/5 Schmetterlinge
  

[BuchEmpfehlung] Injektion - 02 Die Rache von Melisa Schwermer



Autorin : Melisa Schwermer
Reihe : Injektion
Titel : Die Rache ( Band 02 - letzter Band )
Genre : Horror Thriller
Seitenanzahl : 214

Taschenbuch : 7,99 €  *Amazon*
Ebook : 2,99 €  *Amazon*







Kurzbeschreibung

Angies Leben liegt in Trümmern: Ihr neuer Freund hat sie skrupellosen Menschenhändlern ausgeliefert. Nur knapp konnte sie diesem Albtraum lebend entkommen.

Seit Angie aus dem Krankenhaus entlassen wurde, hat sie nur ein Ziel: Rache!
Sie will den Mistkerl bestrafen, der ihr Leben zerstört hat. Die Durchführung ihres Plans stellt sich allerdings als schwierig heraus. Anstatt sein Dasein in einen Albtraum zu verwandeln, gerät Angie selbst in Gefahr. Wer ist dieser fremde Mann, der sie verfolgt und bedroht? Als sie gemeinsam mit einer Freundin versucht, Jörg in eine Falle zu locken, kommt alles anders als geplant …



Meine Meinung

Grandiose Fortsetzung die man sich nicht entgehen lassen darf! Wo die Kulisse des ersten Teils noch sehr auf einen Ort beschränkt ist (was dort aber auch so sein muss) wird es im zweiten Band wesentlich Aktionsreicher und man fliegt förmlich mit rasanter Spannung auf das Finale zu. Fliegen ist das richtige Wort ... Denn Angie's Geschichte fesselt weiter hin so sehr, dass man tatsächlich in einen Leserausch verfällt was die Seiten nur so fliegen lässt ;) Was natürlich auch zum Teil an der gewohnt leicht zu lesenen und flüssigen Schreibweise der Autorin liegt.

Die Charaktere sind weiterhin authentisch und einfach passend zu ihren Rollen. Vor allem bei Angie. Wenn man weiß was Sie im ersten Band alles durch gemacht hat, ist total nachvollziehbar warum sie wie handelt und in bestimmten Situationen reagiert. In der Hinsicht also schon auch etwas vorhersehbar. Dennoch gibt es auch Wendungen die für Wahnsinns Überraschungen sorgen, mit denen ich so,
absolut nicht gerechnet habe.

Die Rache gestaltet sich zu einer abwechselnden Jagd zwischen Jäger und Gejagtem ... In der doch manches anders kommt als man denkt und nicht jeder ist, wer er scheint. Melisa beherrscht den Seiltanz zwischen Aktion und Spannung, Gänsehaut und Humor, sowie auch der "Echtheit" und Überraschung. Wieder ein super gelungener Thriller ♥ Gänsehautmomente inklusive ;)

Von mir gibt es 5/5 Schmetterlinge

[BuchEmpfehlung] Injektion - 01 Injektion von Melisa Schwermer



Autorin : Melisa Schwermer
Reihe : Injektion
Titel : Injektion ( Band 01 )
Genre : Horror Thriller
Seitenanzahl : 180

Taschenbuch : 6,99 €  *Amazon*
Ebook : 2,99 €  *Amazon*







Kurzbeschreibung

Wenn der erste Liebesurlaub zum Albtraum wird...
Verraten und verkauft: Das romantische Wochenende in einer idyllischen Berghütte entwickelt sich für Angelika zum Schrecken ohne Ende. Zu spät bereut sie, dass sie sich auf dieses Abenteuer eingelassen hat: Hilflos ist sie einem Mann ausgeliefert, der keine Skrupel kennt. In eine Privatklinik entführt, erlebt die junge Frau ihren schlimmsten Albtraum, aus dem es kein Entrinnen zu geben scheint …



Meine Meinung

Nix für schwache Nerven! Ein wahres Horrorszenario und Alptraum jeder Frau ... Erschreckend, wenn ich daran denke, dass es SO etwas wirklich geben könnte ... Da schüttelt es mich. Vorallem weil es gar nicht mal so Abwegig ist, leider. 

Injektion ist, so schrecklich die Handlung auch ist, ein wirklich spannender und fesselnder Thriller der den Leser nicht mehr los lässt bis die letzte Seite erreicht wurde. Ich weiß wovon ich spreche, denn obwohl ich morgens einen wichtigen Termin hatte, konnte ich nicht schlafen bevor ich fertig war - was natürlich mitten in der Nacht war ;)

Melisa Schwermer hat aber auch wirklich eine tolle Art zu schreiben, so dass es sich leicht und flüssig lesen lässt. Kaum auf den ersten Seiten, überkam mich schon die Gänsehaut. Und das obwohl eigentlich noch gar nichts passierte. Ihr denkt jetzt bestimmt, "und wie soll es dann möglich sein?"

Ganz einfach ... Durch das Talent der Autorin :) Denn obwohl noch nichts wirklich richtig passierte, spürt man die Angst, die Angie im Kopf Rumgeistert. Angie alleine Nachts in einer Berghütte. Jeder von uns kennt so eine Situation in der man sich unwohl oder ängstlich fühlt und die verrückttesten Gedanken hat. Nun, ihre Angst in Form ihrer Gedanken mit zu erleben, war irgendwie schlimmer als wäre wirklich etwas passiert. Wobei das richtige Geschehen auch nicht lange auf sich hat warten lassen.  

Eben diese Gedanken von Angie mit zu erleben macht diesen ganzen Thriller umso realer ♥ Zu Anfang konnte ich diese auch super nachvoll ziehen. Später änderte sich das etwas, denn jeder hat ja eine eigene Art schlimme Erlebnisse zu verkraften und Angie ihre ist eben anders, als es meine wäre. Was auch gut so ist. Denn gerade das haucht der Protagonistin eine eigene Persönlichkeit ein. Sie reagiert eben nicht immer, wie ich es erwartet hätte nur weil ich es so getan hätte. Ich fand es wirklich gewaltig. Und für mich zeugt es vom können der Autorin. Alles wirkt echt und real, lässt mich mitfühlen und ängstlich sein. Genau das, was ich von einem Thriller erwarte. Mehr werde ich euch allerdings nicht verraten *geheimnisvoll grins* Wenn du dich traust, dann geh selbst mit Angie durch deinen schlimmsten Alptraum ...

Für mich ist Injektion ein Rund um gelungener Thriller ♥
Daher gibt es von mir 5/5 Schmetterlinge

6. Mai 2015

2# AutorenInterview "AM - Betty Kay"













Herzlich Willkommen :)

Zum 2# Beitrag im AutorenMonat Mai mit Betty Kay :) Nachdem wir nun schon einen kleinen Einblick davon bekommen haben, was Betty bisher schon so geschrieben hat, sollt ihr nun auch die Autorin hinter den Büchern etwas kennenlernen dürfen - durch ein Interview :) Hihii ... Viel Spaß 


5. Mai 2015

[BuchEmpfehlung] Mystic Wings - 04 Schmutzige Geschäfte von Betty Kay



Autorin : Betty Kay
Reihe : Mystic Wings
Titel : Schmutzige Geschäfte ( Band 04 - letzter Band )
Genre : Mystery Krimi
Seitenanzahl : 176

Taschenbuch : 9,95 €  *Amazon*
Ebook : 2,99 €  *Amazon*







Kurzbeschreibung

In Washington wird die Frau von Senator Frank Mankuso, von Jordan Hensen „Tante Dotty“ genannt, ermordet. Angeblich hat sie ein Dealer, bei dem sie Drogen kaufen wollte, erschossen. Doch Jordan kann das von ihrer Tante nicht glauben. Mit ihrem Freund Lieutenant Charly Baxter reist sie nach Washington, um die Wahrheit herauszufinden. Dabei erfährt Charly, wer Jordan wirklich ist, und muss mit ansehen, wie sie sich von ihrer Familie unter Druck setzen lässt. Wird er sie an ihre Vergangenheit verlieren, bevor sie das Rätsel lösen können?



Meine Meinung

Das lang ersehnte Geheimnis von Jordan, von dem man seid dem ersten Band weiß das es da ist, wird nun endlich gelüftet. Es verändert etwas in Jordan, nun wo sie damit Konfrontiert wird. Im vierten Band lernt man die oft zickige und geheimnisvolle Jordan von einer ganz anderen Seite kennen. Von einer Seite bei der man hofft, dass sie dort schnell wieder herraus findet. Die man aber gut verstehen kann. Der vierte Band ist tatsächlich in jeder Hinsicht ein emotionales Finale. Ob es nun den Kriminalfall oder die Charaktere selbst betrifft. Denn Jordan und Charly finden nach vielen Schwierigkeiten endlich zusammen und der Kriminalfall wird in der letzten Runde nochmal richtig persönlich.

Ein würdiges Ende einer wirklich tolle Reihe mit spannenden Fällen die sich zu lesen lohnt und alles hat, was ein Krimi braucht ♥

Von mir gibt es gute 4/5 Schmetterlinge