5. Mai 2015

[BuchEmpfehlung] Mystic Wings - 02 Blutiges Lösegeld von Betty Kay



Autorin : Betty Kay
Reihe : Mystic Wings
Titel : Blutiges Lösegeld ( Band 02 )
Genre : Mystery Krimi
Seitenanzahl : 178

Taschenbuch : 9,95 €  *Amazon*
Ebook : 2,99 €  *Amazon*







Kurzbeschreibung

Drei Menschen werden entführt. Doch obwohl das Lösegeld übergeben wird, bleiben sie verschwunden. Lieutenant Charly Baxter bittet die Journalistin Jordan Hensen um Hilfe. Für Jordan, die selbst vor kurzer Zeit entführt wurde, wird der Fall schon bald persönlich. Sie wird gezwungen, sich ihren Problemen zu stellen. Und das liegt nicht zuletzt auch an der Tatsache, dass die beiden Streithähne Charly und Jordan mehr füreinander empfinden, als es bei einem Ermittlerduo üblich ist.



Meine Meinung

Auch der zweite Band der "Mystic Wings"-Reihe ist wieder sehr gelungen. Der Übriges recht zeitnah an den Vorgänger anschließt. Vom Kriminalfall her, finde ich ihn zwar ein klein wenig schwächer als den ersten, aber dafür kommt hier die angehende Liebesgeschichte ein wenig mehr zum Tragen. Und die zwei sind wirklich echte Streithähne *lach* :D So wirklich können sie sich ihre Gefühle noch nicht eingestehen und durch das Verdrängen kommen ständige Reiberein auf. Was zum einen Teil einen gewissen Charme ausmacht, mich zum anderen aber auch denken lässt " Na loooosssss... ihr wollt es doch beide, nun macht schon" Hahaa ... Es ist aber mal eine Willkommene Abwechslung zu dem sonst so oft zu lesenen "ab dem ersten Augenblick ein Herz und eine Seele und alles ist immer harmonisch"-Kram ;)

Für mich also wieder ein wirklich tolles Buch :) Welches spannend ist und sich super lesen lässt Es macht Spaß den Fall mit zu lösen und die innere Spannung zu spüren ;) Die Charaktere besser kennen zu lernen und an ihren Aufgaben wachsen zu sehen. Vorallem Jordan, die ja durch ihre Gabe echt schon ein Päckchen zu tragen hat. Aber sie versucht besser mit allem umzugehen und nutzt es um gutes zu tun. Dies zu verfolgen macht echt Spaß :) Ihr richtig großes Geheimnis, von welchem im ersten Band schon die Rede ist, wird allerdings noch nicht gelöst und mich beschleicht der Verdacht, dass ich damit wohl bis zum Ende der Reihe warten muss *grummel* Ja, das hat Betty ganz toll eingefädelt ;) *kicher* dabei bin ich doch soooo neugierig ;)

Wer den ersten Band schon mochte, sollte auch unbedingt den zweiten Band lesen. Denn auch dieser bietet wieder ein spannendes Leseabenteuer bei dem nicht alles immer so ist, wie es auf den ersten Blick scheint ;) *geheimnisvoll grins*

Von mir gibt es gute 4/5 Schmetterlinge

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen