14. Oktober 2015

4# Einen Vampir Daten - Tipps & Tricks "AM - Gundel Limberg"



Herzlich Willkommen,

zum 4# Beitrag im AutorenMonat Oktober mit Gundel Limberg ♥ Heute werd ich euch ein wenig über Vampire verraten und was dringend zu beachten ist, wenn man einen Daten möchte *kicher* Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Lesen ...



~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~


Vampire kennenzulernen, ist weniger schwierig, als Frau wahrschenlich erstmal denken mag. Das Problem liegt eher darin, den Vampir auch zu erkennen, denn weder glitzert er, noch zerfällt er bei Sonnenlicht zu Staub. Und seine Zähne zeigt er auch nicht ohne Not und nie vor Zeugen. Allerdings sind Vampire aber aufgrund ihrer Blutzusammensetzung tatsächlich eher blass ... Nur keinesfalls so, dass es besonders auffallen würde. Ich bin auch sehr blass und definitiv kein Vampy ;) Hihii ... Außerdem kleiden Sie sich stets geschmackvoll und tendieren zu einem etwas altertümlichen Geschmack. Tadaaa ... Noch ein Beweis, dass ich nicht zu ihnen gehöre, trotz Blässe ;) 
 
Aber, es gibt dennoch Möglichkeiten sie zu erkennen ...
Und besonders leicht daran, dass sie von Licht eher geblendet werden als normale Menschen. Fast immer haben sie die Sonnenbrille griffbereit. Außerdem spiegeln sich die meisten tatsächlich nicht oder nur verschwommen, was sehr praktisch ist, wenn frau wissen möchte, ob sie da tatsächlich einen Vampir am Haken hat – einfach mal gucken, was sich in der Schaufensterscheibe zeigt, wenn man zusammen flaniert!

Wenn es gelungen ist, einen Vampir zu daten, sollte die Glücklich vor allem vermeiden, sich mit ihm in sonnendurchfluteten Umgebungen zu treffen. Das wäre einfach nicht fair. Auch Knoblauch wird, obwohl er nicht so schädlich für Vampire ist, wie man oft behauptet, nicht gut ertragen. Also keine entsprechenden Lokale und Gerichte, bitte! Außerdem neigen Vampire von Haus aus zu romantischen Gedanken über die Liebe. Eine Frau tut daher gut daran, sich als nicht zu unabhängig zu präsentieren. Aber keinesfalls bevorzugen Vampire Dummchen, die sich nur an einen starken Helden lehnen möchten. Im Gegenteil: sie mögen es, wenn die Partnerin weiß, was sie will :)

Desweiteren ist beim einem Date mit einem Vampir auf geschmackvolle Kleidung zu achten. Vampire meiden das Schrille und Grelle. Sie schätzen es, wenn eine Frau ihre Reize zu zeigen vermag, ohne so zu wirken, als sei sie leicht zu haben. Eine Frau mit Geheimnis ist ihnen lieber, als eine, die zu viel durchblicken lässt.
 
Ein wenig klassische Bildung schadet ebenfalls nie, wenn frau einen Vampir datet - denn er wird höchstwahrscheinlich ständig auf Bücher und Ereignisse Bezug nehmen, die für ihn selbstverständlich sind, die aber leider schon ein bisschen älter sind und eben ein Weilchen zurückliegen. Immerhin können Vampire seeeehr alt werden. Ein paar Verse Shakespeare sind da also nicht verschwendet ;) Aber keine Sorge ... Übertreiben muss frau dennoch nicht. Meyers Konversationslexikon komplett auswendig zu lernen wird dann doch nicht nötig sein ;)
 
Wichtig ist für den Fall eines romantischen Treffens auf jeden Fall die passende Kleidung (freier Zugang zum Hals, Bluse leicht aufknöpfbar, keine Schuhe, in denen man sich den Knöchel verdreht, wenn er einen an die Wand presst). Und sollte es tatsächlich zum Biss kommen (und welche Frau sehnt sich das nicht heimlich herbei?), sollte ein so genanntes Choker (früher Kropfband genannt) zur Hand sein – ein hübsches Halsband, das die Bissstellen verdeckt. Dass es solchen Halsschmuck in vielen Ausführungen zu kaufen gibt, sollte übrigens zur Genüge zeigen, dass es nicht so unwahrscheinlich ist, einem Vampir zu begegnen *kicher*
 
Bonus-Empfehlung: Die Bücher von Stephenie Meyer besser nicht erwähnen! Und nun ...
Viel Glück fürs Date
! ;)



~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~ * ~

Das Gewinnspiel zum AutorenMonat :)
 


Beantwortet folgende Frage um die nächsten Lose für diese Preise zu sammeln 
Was würde dich an einem Date mit einem Vampir reizen? Und wie würde euer erstes Date aussehen? 
  
* * *
Ein zweites Los bekommt ihr, wenn ihr diesen Beitrag öffentlich teilt. Nachweisen müsst ihr dies nur per Link in eurem Kommentar :) Dies zählt für jeden Beitrag im AutorenMonat. Genauere Infos über das Losverfahren sowie die allgemeinen Teilnahmebedingungen findet ihr *HIER*
  
  Ich bin schon sehr auf eure Date Ideen gespannt :) *kicher* Für Freitag hab ich wieder einen ganz besonderen Beitrag für euch inkl. einem kleinen Quiz ;) Ich würde mich freuen wenn ihr dann auch wieder mit dabei seid ♥
Bis dahin ... *winke winke* Eure Lina 
 

Kommentare:

  1. Hallo,

    Vampire sind schon sehr faszinierend... wer möchte da kein Date? :) Ich würde mir beim ersten Date gern zeigen lassen, in welchen Lokalen und Ecken sich ein Vampir so rumtreibt und ich würde dabei natürlich deine Tipps berücksichtigen :)

    Liebe Grüße
    SaBine

    AntwortenLöschen
  2. Mein erstes Date mit einem Vampir hätte ich definitiv beim Roten Kreuz nach dem Blutspenden bei Kaffee und Schnittchen, wo wir angeregt über die hohe Zahl meiner Blutspenden plaudern würden. Ihn würde der außergewöhnlich Geschmack meiner eher seltenen Blutgruppe reizen. Mich dagegen würde sein Wissen aus erster Hand zu vergangenen Epochen reizen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihiiiiiii ... Stelle mir das gerade bildlich vor :D

      Löschen
  3. Naja reizen würde mich die Versuchung selbst einer zu werden , unser Date würde sehr blutig aussehen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha :D Na dann drück ich die Daumen, dass du es überhaupt überlebst :D

      Löschen
  4. Hallo,

    Mmh...ich würde ins Kino gehen beim ersten Date. Am besten in einen Horrorfilm damit man meine Schreie nicht hören kann wenn er mich beißt und verwandelt... Ich wäre gern ein Vampir.
    Immer leben und alle Bücher die auf meinem Sub sind lesen können. Ein Traum.

    Geteilt https://www.facebook.com/yvonne.bosancic

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohjaaaaa unendlich viel Zeit zum Lesen währe fantastisch ♥

      Löschen
  5. Huhu,

    ich weiss gar nicht so genau aber mich habe sie schon immer fasziniert und deshalb wäre es für mich richtig toll, wenn es mal dazu kommt :) Was wir dann machen würden? Unter einem klaren Strenenhimmel ein Picknick veranstalten. Und dann mal sehen, was noch kommt ;)

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ,

    Ein Vampir ist sehr interessant und ein Date kann ich mir vorstellen
    auf einem Berg wenn total dunkel ist und ich würde sicher
    mit Ihn sprechen über sein spannendes und interessantes Leben.

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Hey,
    reitzen auf jedenfall der Biss, in der Hoffnung selber einer zu werden! ;)

    Unser erstes Date würde in einem Cafe oder ähnliches starten und dann würde ich mich überraschen lassen :3

    Geteilt würd wieder auf meiner Seite: https://www.facebook.com/Carlosiareadsbooks

    lg
    Carla
    (Cullen.familie@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  8. Ciao Lina,
    ganz eindeutig die Gefahr. :D
    Viele Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen,

    reizen würde mich vor allem mir von seinem unendlich langem Leben erzählen zu lassen. Ich würde ihn zu einem Date (Abendessen is eher schlecht) nach Hause einladen, um IHN dann über die vergangenen Jahrhunderte auszuquetschen.

    LG Nici

    AntwortenLöschen
  10. Juhu, oh reizen würde es mich sehr. Die drohende Gefahr gebissen zu werden. Wahrscheinlich würde ich ihn dazu bewegen mich zu verwandeln, damit ich auch langes Leben führen kann. Vielleicht sogar mit ihm.
    Unser Daten wäre auf keinen Fall auf einen Friedhof :-) eher in einer Bar, falls er sich gut beherrschen kann.
    Lg lesemaus1981

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Lina,

    vielen Dank für Tag 4 des Autorenmonats :D
    Ojee, wie würde mein Date aussehen. Hmmm, ich glaube, ich würde zuerst einmal mit meinem Vampir zur Blutbank gehen, denn ich möchte ja beim 1. Kuss nicht zwangsläufig gebissen werden. Das darf er dann irgendwann mal, hehe. Danach einen schönen Rotwein trinken gehen, von mir aus auch eine Bloody Mary :D Und viel reden.
    Den Beitrag wieder auf meiner Seite geteilt :D
    https://www.facebook.com/Yvonnes-B%C3%BCcheruniversum-849351855151389/?ref=ts

    Lieben Gruß, Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Ich würde ihn erst mit Fragen löchern. Danach würde ich lange spazieren gehen und danach vielleicht noch tanzen.
    Geteilt auf:
    https://www.facebook.com/mich.interessierts.96/posts/582491208569051?pnref=story
    LG Jenny

    AntwortenLöschen