25. November 2016

Gewinnspiel Nr. 7 - Lina's 2.ter Bloggeburtstag ♬♪♫♩



Guten morgen liebe BücherWeltenTräumer :)

Heute sind wir tatsächlich schon beim letzten Gewinnspiel von Lina's 2.tem Bloggeburtstag angekommen. Es war eine schöne Zeit, die mal wieder unglaublich schnell verging... Doch noch ist es nicht ganz vorbei ;) Und unter uns ... Bei Facebook sind die 2.000 auch nur noch einen Mini Katzensprung entfernt ;) Da wartet also schon wieder die nächste Party ;) *kicher*

Aber erstmal hab ich noch diese zwei wundervollen Schätze für euch ;)




~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~




Zeitgenossen 1 - Gemmas verwandlung von Hope Cavendish
Ebookgewinn

1599 in London. Die junge Apothekertochter Gemma Winwood wird im Hafen von Vampiren überfallen. Der Vampir Viscount Arlington rettet sie, indem er sie in seinesgleichen verwandelt. Er zeigt ihr, wie sie mit ihrem neuen Dasein umgehen kann und dass sie keine Menschen töten muss, um zu überleben.
Doch Arlington scheint ein Verräter zu sein und Gemma flieht aus London. In einem kleinen Dorf in Südschottland findet sie für eine Weile Zuflucht – bis die Bewohner sie dort der Hexerei bezichtigen.Dies soll indes nicht die letzte Bedrohung bleiben, der Gemma ins Auge blicken muss. Sie trifft auf gefährliche Feinde und findet dennoch auch echte Freunde, die allesamt ihre Wegbegleiter werden. Ihre Zeitgenossen.


Facebook-Autorenseite  *klick mich*




5 Fakten zum Buch (von der Autorin vervollständigt)
 
1. Der Prota ist ... Gemma Winwood, eine junge Engländerin, die 1599 in London unfreiwillig in eine Vampirin verwandelt wird.
2. Der Bösewicht ist nicht ... ein Einzelner, sondern eine ganze Gruppe von Vampiren, die einer skrupellosen und gefährlichen Vampirsekte angehören.
3. Die Idee ist mir eingefallen ... als vor ein paar Jahren der Vampirhype mal wieder sehr groß war und ich mich fragte, was mich persönlich eigentlich so an diesen Geschöpfen fasziniert. Die Antwort ist: Ihre Unsterblichkeit. Und darum begann ich eine Geschichte über Vampire zu entwickeln, die Leser über Jahrhunderte hinweg begleiten kann.
4. Die Geschichte soll ... den Leser auf eine Zeitreise durch die Jahrhunderte mitnehmen, bei der er gemeinsam mit den Protagonisten erleben kann, wie die Welt sich verändert, und gemeinsam mit ihnen viele Abenteuer durchlebt.
5. Zur Lektüre dieser Geschichte passt am besten ...  je nach der jeweiligen Szene mal eine Tasse Tee und eine ruhige Atmosphäre oder laute Rockmusik und ein Glas Whisky.


Dies sagt die Autorin über sich selbst... 
 
Ich kann nicht Auto fahren.
Ich erhalte in letzter Zeit an meinem Bürofenster desöfteren Besuch von einem Eichhörnchen und lasse mich davon leider regelmäßig vom Schreiben ablenken.
Ich hasse Schubladendenken und Vorurteile und finde es wichtig zu differenzieren. Nichts und niemand ist einfach nur gut oder schlecht, das Leben ist nun einmal komplexer und mir ist es wichtig, die Dinge fair zu beleuchten.
Blond ist tatsächlich meine natürliche Haarfarbe. Allerdings hat es sich im Laufe der Jahre von einem semmelblond zu einem straßenköterblond gewandelt, weshalb ich es gelegentlich ein bisschen aufhelle.
Ich bin weder ein reiner Kopf- noch ein reiner Bauchmensch, sondern schwanke eher zwischen Vernunft und Gefühl.




~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~





Trywwidt - Die Kaiserin der ewigen Nacht von Klara Bellis
Ebookgewinn

Käferkacke! - Die Elfe Trywwidt hat es vermasselt. Ausgerechnet während ihrer Wache ist die gefährlichste aller Pflanzen aus dem Gewächshaus verschwunden: die »Kaiserin der ewigen Nacht«. Die gesamte Menschheit ist in Gefahr. Schnell weiß Trywwidt, wo die blutsaugende Pflanze steckt: ausgerechnet bei Klaus, dem wohl vertrotteltsten Botaniker der Welt!

Die Zeit wird knapp. Gestrandet in der Menschenwelt, sucht die Elfe einen Verbündeten für ihre Jagd auf die Blutsaugerin. Am besten einen, der sich ebenfalls mit dem Saugen von Blut auskennt. Aber kann sie ihrem Helfer wirklich vertrauen?
Schon bald muss Trywwidt begreifen, dass die mörderische Pflanze ihr geringstes Problem ist...



 Facebook-Autorenseite  *klick mich*

5 Fakten zum Buch (von der Autorin vervollständigt)
 
1. Der Prota ist ... nicht nur einer, sondern mehrere – weiblich und männlich – und die schlängeln sich durchs Leben
2. Der Bösewicht ist nicht ... nur einer, sondern auch wieder mehrere, die ihre Ziele zielstrebig verfolgen.
3. Die Idee ist mir eingefallen ... als ich das Foto einer Cyberpunkerin bei Facebook  gesehen hatte.
4. Die Geschichte soll ... Spaß machen, unterhalten, Spannung bieten und das eine oder andere Lächeln auslösen.
5. Zur Lektüre dieser Geschichte passt am besten ...  Schokolade, Tee und genug Zeit und Ruhe zum Lesen.


Dies sagt die Autorin über sich selbst... 
 
Name: Klara Bellis
Profession: Indie-Autorin
Liebstes Genre: Urban Fantasy
Laster: Schokolade (und inzwischen auch Kaffee)
Schreibassistent Nr. 1:Kater Schrumpel






~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~
 

 
So machst du mit
Sei Follower meines Blog (z.B via GFC oder E-Mail)
Kommentiere den Beitrag und teile mir mit, für welchen Gewinn (es sind auch beide möglich) du in den Lostopf möchtest und wieso :)
Hinterlasse ein Like auf den Autorenseiten
Über Werbung würde ich mich auch sehr freuen ... ist aber keine Bedingung um mit zu machen ;)




Das Gewinnspiel endet am 26.11 um 23:59 Uhr. Die Gewinner werden am Folgetag bekannt gegeben :) Hier findet ihr noch die allg. Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele auf meinem Blog...



Viel Glück an alle ♥



~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~


Herzlichen Dank an Hope Cavendish & Klara Bellis für eure wundervolle Unterstützung ♥
 

 
Weitere Links zum 2.ten Bloggeburtstag:
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Oh, schon vorbei, schade, hat Spaß gemacht :-)

    Heute ist die Wahl für mich sehr einfach: Trywwidt - Die Kaiserin der ewigen Nacht von Klara Bellis, das steht nämlich schon lange auf meiner WuLi

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen ...schaaade, dass es schon vorbei ist 😢
    Deine Sause hat mir wirklich Spaß gemacht und ich bleibe Dir sicherlich erhalten.

    In den Lostopf würde ich für TRYWWIDT hüpfen wollen...das hört sich echt toll an und macht mich neugierig auf mehr ☺

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen. Vielen Dank für die tolle Geburtstagssause, es hat sehr viel Spaß gemacht. Ich hüpfe mal für beide Bücher in den Lostopf, da ich mich nicht entscheiden kann.
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Ganz klar, ich entscheide mich für: Zeitgenossen 1 - Gemmas verwandlung von Hope Cavendish

    Schade, dass die Gewinnspiele schon vorbei sind. Hat Spaß gemacht! :D 🍀🍀🍀

    AntwortenLöschen
  5. Oh schade, schon vorbei :-( Danke für deine tollen Gewinnspiele.
    TRYWWIDT hört sich interessant an. Ich versuche sehr gerne mein Glück.
    Liebe Grüsse,
    Anni

    AntwortenLöschen
  6. ich würde mich über Zeitgenossen 1 von Hope Cavendish freuen.
    Ich danke dir für diese tolle und schöne Zeit in der du uns so verwöhnt hast.Und danke auch für deine ganzen Mühen und die Arbeit die darin steckt.
    Ich wünsche dir weiterhin alles Gute und viel Spaß und Erfolg mit deinem Blog.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  7. So jetzt ist es schon das letzte Gewinnspiel und es hat echt spass gemacht.
    Ich würde sehr gerne für beide ins Topf hüpfen vieleicht habe ich ja Glück.... :-)

    Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Vielenlieben Dank für die tolle Woche und die schönen Gewinnspielen..;)
    Ich hüpf für beide in den Lostopf rein..:)
    Liebe Grüsse
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Huhu,
    Sehr schön hast du das wieder gemacht.
    Ich würde hier mit Trywwidt gehen.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  10. Ich würde gerne für Zeitgenossen in den Lostopf hüpfe ...

    AntwortenLöschen
  11. Ich möchte mein Glück für beide Gewinne versuchen weil beide Bücher toll klingen und ich mich einfach nicht entscheiden kann.

    AntwortenLöschen
  12. Zeitgenossen 1 - Gemmas verwandlung von Hope Cavendish
    Ich versuch gerne mein Glück ganz tolle Aktion

    AntwortenLöschen
  13. Danke für die nette Einladung, du hast super tolle Gewinne und ich würde hier für beide Bücher in den Lostopf hüpfen, da ich beide Beschreibungen gut finde.
    Danke an Hope und Klara
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen